Michael Kober und Michael Herrmann neu an Bord im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Michael Kober und Michael Herrmann neu an Bord im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa

22.08.2012 | VICTORIA-JUNGFRAU COLLECTION
Im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa haben in den Bereichen Küche und Operations zwei neue Fach- und Führungskräfte ihre Verantwortlichkeiten angetreten
Michael Kober / Bildquelle: Beide Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa
Michael Kober / Bildquelle: Beide Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa
Michael Herrmann
Michael Herrmann
Michael Kober (48) ist bereits am 01. August 2012 zum Victoria-Jungfrau Team als Executive Chef des cuisines dazu gestossen. Er folgt auf Torsten Götz, der ausserhalb des Unternehmens eine neue Herausforderung annimmt. Michael Kobler verfügt über einen Abschluss als Koch, hat sich laufend weitergebildet und ist nun bereits seit über dreissig Jahren in diesem Metier mit viel Leidenschaft dabei.

Der gebürtige Kölner verfügt über umfassende internationale Erfahrung, so war er von 1994 bis 1999 für die Sheraton-Hotels in Dubai, Zagreb und in Cairo als Executive Chef tätig. Danach zeichnet er in derselben Funktion beim Dolder Grand Hotel Zürich im Gourmet Restaurant mit seinen 14 Gault Millau-Punkten und später als Mitglied der Geschäftsleitung bei der Kursaal Bern AG verantwortlich. Zuletzt war er bei der Käfer Schweiz AG in Basel als Executive Chef für die Gastronomie des Messebetriebs federführend. Michael Kober ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Das Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa günstig buchen

Seit 01. Juli 2012 ebenfalls neu im Team des Direktors Stefan Bollhalder ist Michael Herrmann (46) in seiner Funktion als Operations Manager. Der gebürtige Münchner hat nach dem Abitur eine Kochausbildung im Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg absolviert und anschliessend verschiedene Stationen in der Hotellerie durchlaufen. Er war unter anderem für Hyatt Regency Köln tätig, wo er als Kellner debütierte, sich laufend weiterentwickelte und schliesslich zum Wirtschaftsdirektor befördert wurde.

Es folgen Stationen als Direktor der Köln Messe Gastronomie, bei Mövenpick Marché sowie den Hopper Hotels. Danach wagte er den Sprung in die Selbstständigkeit, ein weiterer Meilenstein in seiner Karriere. Er wurde zusammen mit seiner Frau Inhaber eines erfolgreichen Restaurants in Köln. Der Weg zurück in die Hotellerie führte über das Best Western in Leverkusen, wo er als Hoteldirektor verantwortlich zeichnete. Michael Herrmann ist Vater von zwei Kindern.

Stefan Bollhalder, Direktor des Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa, zu den Ernennungen: "Ich freue mich sehr, dass wir zwei ausgewiesene Profis gewinnen und unser Führungsteam weiter stärken konnten". Ich bin überzeugt, dass wir unsere Position als führendes Hotel in Interlaken weiter ausbauen werden.


Weitere Informationen finden Sie unter www.victoria-jungfrau-collection.ch

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert