Revenue Manager Tim Böllsterling zentralisiert Ertragsmanagement in Berlin
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Revenue Manager Tim Böllsterling zentralisiert Ertragsmanagement in Berlin

02.05.2018 | Goerke Public Relations GmbH

Köln, 02. Mai 2018 – Der Director Revenue Management der EVENT Hotels, Tim Böllsterling, stellt sich seit dem 1. Mai 2018 einer neuen Aufgabe innerhalb der EVENT European Services GmbH, einer Tochterfirma des Unternehmens: Er verantwortet den Aufbau eines Cluster Revenue Centers in Berlin, in dem künftig alle das Ertragsmanagement betreffenden Prozesse von insgesamt zehn Häusern der EVENT Hotelgruppe zusammengeführt werden – darunter drei Westin und zwei Radisson Blu sowie Häuser der Marken Park Inn by Radisson, Pullman, ibis, Mercure und Sheraton. Mit der Zentralisierung sollen Ressourcen und Fachwissen gebündelt, der Marktanteil der Gruppe ausgebaut und Umsätze gesteigert werden

Tim Böllsterling / Bildquelle: EVENT Hotels
Tim Böllsterling / Bildquelle: EVENT Hotels

Im Rahmen der Zusammenführung warten herausfordernde Aufgaben auf Tim Böllsterling. Unter anderem müssen neue Revenue Management Systeme installiert und neue Prozesse zwischen den Hotels und dem Revenue Center in Berlin aufgesetzt werden. Dazu baut er ein insgesamt achtköpfiges Team auf. Im künftigen Cluster Revenue Center verantwortet Tim Böllsterling unter anderem die Gestaltung von effektiven Preisen für alle Marktsegmente sowie die Bereitstellung von Zimmer- und M & E-Forecasts.

Mit diesen und weiteren Maßnahmen treibt er die wirtschaftliche Entwicklung der Hotels maßgeblich voran und sichert deren Wettbewerbsfähigkeit. In seiner neuen Funktion arbeitet Tim Böllsterling eng mit der Abteilung Business Development zusammen und berichtet an deren Director of Business Development, Sascha Brezovac.

Tim Böllsterling blickt auf langjährige Erfahrungen in der Hotellerie zurück. Seine Karriere startete er 2005 im Berliner Grand Hotel Esplanade mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann. Im Jahr 2008 stieg er in den Bereich Revenue Management im Swissôtel Berlin ein. 2010 wechselte Böllsterling als E-Commerce Manager ins Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz, das ebenfalls von den Kölner EVENT Hotels betrieben wird.

2013 wurde er dort zum Director of Distribution & Pricing befördert. Im Januar 2016 übernahm Tim Böllsterling die Position des Director Revenue Management für die EVENT Hotels in Deutschland, den Niederlanden und Italien.

Tags: Revenue Manager Berlin

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert