Führungswechsel bei der BGN - Klaus Marsch neuer Hauptgeschäftsführer
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Führungswechsel bei der BGN - Klaus Marsch neuer Hauptgeschäftsführer

20.07.2011 | Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gast­gewerbe (BGN)
Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) mit Sitz in Mannheim hat einen neuen Chef. Der 54-jährige Jurist Klaus Marsch hat am 1. Juli 2011 die Leitung des gesetzlichen Unfallversicherungsträgers übernommen, der unter anderem für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, das Hotel- und Gaststättengewerbe sowie das Fleischer-, Bäcker- und Konditorenhandwerk zuständig ist. Er folgte in dieser Position Norbert Weis, der über zehn Jahre als Direktor die Geschäfte der BGN geführt hatte und Anfang Juli in den Ruhestand ging
Klaus Marsch / Bildquelle: Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)
Klaus Marsch / Bildquelle: Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)
Der Ladenburger Marsch hatte 1986 bei der BGN begonnen und war seit 2000 Stellvertreter von Norbert Weis in der Hauptgeschäftsführung der BGN. Ihm zur Seite steht in der Leitungsfunktion Jürgen Schulin. Der 45-jährige Volkswirt war bisher als Geschäftsführer der BGN-Niederlassung in Erfurt tätig, die für Versicherte und Unternehmen in den Bundesländern Thüringen und Sachsen sowie Teilen von Sachsen-Anhalt zuständig ist.

Der Wechsel in der BGN-Hauptgeschäftsführung fällt in eine Zeit der Neugestaltung: Zum Abschluss zahlreicher Vereinigungen im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung der vergangenen Jahre war zum Jahreswechsel 2010/11 auch der Zusammenschluss des vormals drittgrößten Unfallversicherungsträgers der gewerblichen Wirtschaft, der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten, mit der Fleischerei-Berufsgenossenschaft zur Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe vollzogen worden.

Klaus Marsch will nun "die Qualitäten und Erfahrungen beider Träger zu einem gemeinsamen Haus zusammenführen".


Weitere Informationen:
Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)
Dynamostraße 7-11
68165 Mannheim

Fon: 06 21/44 56-0
Fax: 06 21/44 56-36 45
E-Mail: info@bgn.de">info@bgn.de

Links

Andere Presseberichte