General Manager im ARCOTEL Kaiserwasser Wien: Philipp Pratl
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

General Manager im ARCOTEL Kaiserwasser Wien: Philipp Pratl

24.11.2015 | arcotelhotels.com

Mit 01. November 2015 übernahm Philipp Pratl als General Manager das größte Hotel der ARCOTEL Gruppe. Der 35-jährige freut sich auf die neue Herausforderung in der Donaustadt

Philipp Pratl - GM im ARCOTEL Kaiserwasser Wien. Bildquelle Arcotel
Philipp Pratl - GM im ARCOTEL Kaiserwasser Wien. Bildquelle Arcotel

Wien, 19.11.15. Philipp Pratl ist ein Experte des Wiener Hotelmarktes, denn er hat selbst bereits zwei Hotels der Austria Trend Gruppe erfolgreich geführt. Mit der Übernahme des ARCOTEL Kaiserwasser mit 282 Zimmern setzt der gebürtige Burgenländer einen weiteren Karriereschritt.

"Ich freue mich sehr, erstmals ein 4-Sterne-Superior Hotel zu leiten", resümiert Pratl nach drei Wochen in seiner neuen Position. "Mein Ziel ist es, die bereits hohe Qualität des Hauses weiter zu forcieren und mit dem motivierten Team kontinuierlich daran zu arbeiten, dass sich unsere Gäste bei uns rundum wohl fühlen!", so Philipp Pratl.

Nach seiner Ausbildung für Tourismus-Management an der FH MODUL startete er seine Karriere als Sales Manager im Austria Trend Hotel Messe. Zuletzt führte er das Austria Trend Hotel Bosei. Somit ist Philipp Pratl mit allen operativen Abläufen vertraut und der ideale Kandidat für diese anspruchsvolle Position. Seine Leidenschaft, das Reisen, findet der 35-jährige in seinem Beruf verwirklicht: "Am liebsten würde ich die ganze Welt kennenlernen. Weil das als Familienvater aber nicht ganz so einfach ist, bin ich Hotelier, denn in einem Hotel zu arbeiten bedeutet, die ganze Welt zu bereisen, ohne auch nur einen Schritt vor die Türe setzen zu müssen."

Martin Lachout, Vorstand der ARCOTEL Hotel AG, heißt Philipp Pratl bei ARCOTEL Hotels willkommen: "Mit seinem Know-how und seiner langjährigen Erfahrung wird Herr Pratl das ARCOTEL Kaiserwasser in eine schwungvolle und dynamische Zukunft führen. Ich wünsche ihm für seinen Start bei ARCOTEL Hotels alles Gute und viel Erfolg!"

Tipps

Über das ARCOTEL Kaiserwasser Wien: Direkt bei der Wiener UNO-City und doch mitten im Grünen

Das ARCOTEL Kaiserwasser Wien fügt sich perfekt in die neue Wiener Skyline am Donauufer gegenüber der UNO City und dem Austria Center Vienna ein. Hotelgäste entspannen in den 282 Zimmer, Suiten und Appartements des 4-Sterne-Superior Hotels. Exklusiven Service bietet der Executive Floor mit eigener Rezeption und Lounge im fünften Stock. Für Erholung sorgt der Wellness- & Fitnessbereich mit. Kulinarische Genüsse bietet Küchenchef Johann Schwarz im Restaurant UNO, die U-ONE Bar lädt zum Entspannen am Abend ein.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert