Welche Stadt für eine Restaurant-Eröffnung?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Welche Stadt für eine Restaurant-Eröffnung?

06.11.2019 | Sweet Spot PR

Basierend auf drei Branchen, die am häufigsten von Fach- oder Führungskraften gegründet werden, geben Daten Aufschluss über die Top-Orte weltweit mit den besten Bedingungen für die Gründung eines Restaurants, eines Tech-Startups oder einer Import-Export-Firma

Impressionen vom Restaurant Lindencafé in Potsdam/Babelsberg; Bildquelle Hotelier.de
Impressionen vom Restaurant Lindencafé in Potsdam/Babelsberg; Bildquelle Hotelier.de

1. Düsseldorf ist die beste deutsche Stadt, um ein Restaurant zu eröffnen, gefolgt von Stuttgart und Berlin.
2. Berlin ist die beste Stadt, um ein Startup zu gründen, gefolgt von München und Hamburg.
3. Hamburg ist die beste Stadt für die Gründung einer Import-Export-Firma, gefolgt von Frankfurt am Main und Köln.
4. International ist Lissabon die beste Stadt für eine Restauranteröffnung, San Francisco eignet sich am besten für die Gründung eines Tech-Startups und Singapur ist Top-Metropole für den Start einer Import-Export-Firma.

Berlin, Deutschland, November, 2019 - Die Umzugsexperten von Movinga haben eine Studie veröffentlicht und geben darin einen Überblick über die besten Städte für Unternehmer, die im Ausland ein Unternehmen starten möchten. In einer Reihe von Studien über die besten Städte der Möglichkeiten hat Movinga bisher bereits basierend auf Daten die besten Städte zum Finden eines Jobs und zum Finden der Liebe aufgedeckt.

In dieser dritten Ausgabe haben sich die Umzugsexperten auf jene Personen fokussiert, die im Ausland nach neuen Geschäftsmöglichkeiten suchen, genauer gesagt dem Eröffnen eines neuen Restaurants, der Gründung eines Tech-Start-ups oder der Expansion eines Import-Export-Unternehmens in neue Märkte. Das Ergebnis ist eine Auflistung der besten Städte für Unternehmer. Diese Informationen sollen jenen Personen helfen, die auf der Suche nach neuen, aufregenden Geschäftsmöglichkeiten sind und gleichzeitig die Städte hervorheben, die mit unternehmensfreundlicher Gesetzgebung zur Förderung von Innovation beitragen.

Wie die Studie durchgeführt wurde:

Zu Beginn der Studie wurden 75 Städte auf der ganzen Welt ausgewählt, die für ihren unternehmerischen Geist, Geschäftsmöglichkeiten und ökonomisches Wachstum bekannt sind. Zusätzlich wurden 10 bekannte deutsche Städte ausgewählt. Da verschiedene Branchen unterschiedliche Anforderungen an Infrastruktur, Gesetzgebung und Finanzierung stellen, wurde entschieden, den Fokus auf drei spezifische und bei Unternehmern beliebte Branchen zu legen: Restaurants, tech/digitale Unternehmen und Import-Export-Firmen.

Die Daten in Bezug auf Restaurants geben einen Hinweis über die Möglichkeiten, ein Gastronomie-Geschäft in einer neuen Stadt zu starten. Darin wird die Bezahlbarkeit von Immobilien, die Verfügbarkeit von Arbeitskräften wie beispielsweise Bedienungen, und die Qualität des Marktes, sowohl dessen Stärke als auch der Wohlstand der Bevölkerung und der Besucher, aufgedeckt. Diese Zahlen geben damit einen Einblick in das Potenzial, ein klassisches Restaurant oder andere Gastronomie- und Tourismusgeschäfte zu starten.

Tech/digitale Unternehmen stützen sich nicht nur auf das Geschäftsumfeld und verfügbare Talente, sondern auch auf vorhandene Finanzierungsmöglichkeiten. Somit geben die Daten für diese Branche ebenfalls einen Einblick in die Umsetzbarkeit, ein Internet-basiertes Startup zu gründen, das auf der Suche nach Risikokapital ist. Import-Export-Firmen sind abhängig von einer konstanten Logistikinfrastruktur, einem Standort mit Marktzugang und stabilen internationalen Handelsabkommen. Von diesen Datenerhebungen profitiert jedes Unternehmen, das am weltweiten Handel beteiligt ist.

Als Erstes wurde das Unternehmens-Geschäftsumfeld in jeder Stadt analysiert, indem die Gründungskosten für ein Startup, Möglichkeiten für Unternehmerinnen und die typische Zeit für die Gründung eines neuen Geschäfts betrachtet wurden. Danach wurden die typischen Elemente für eine neue Geschäftsgründung festgelegt, Immobilienkosten und das Geschäftsumfeld für die Eröffnung eines Restaurants, Risikokapital und die Branchen mit stärkstem Wachstum für tech/digitale Unternehmen, sowie Logistikkosten und das Geschäftsumfeld für Import-Export-Firmen.

Die vollständige Methodik mit einer vollständigen Erklärung der einzelnen Faktoren und weiteren Informationen finden Sie auf der Ergebnisseite.

Links

Andere Presseberichte