Bars auf Sylt: Die „Reiterbar” im Hotel Rungholt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bars auf Sylt: Die „Reiterbar” im Hotel Rungholt

02.04.2012 | biss-pr.de
Sylter Institution und exklusiver Geheimtipp unter Genussliebhabern - Die „Reiterbar“ im Hotel Rungholt
Reiterbar auf Sylt, Bilquellen biss-pr.de
Reiterbar auf Sylt, Bilquellen biss-pr.de
Ob zum Aperitif, Digestif, Cocktail oder gepflegten Glas Wein — Die „Reiterbar“ im Hotel Rungholt ist seit fast 100 Jahren die Sylter Institution und gilt auch heute noch als exklusives Ausflugsziel und absoluter In-Treff. „Früher war es Tradition, den Sonntag mit einem ausgiebigen Jagdgalopp am Strand und einem anschließenden Satteltrunk an der Kampener „Reiterbar“ zu zelebrieren“, erklärt Dirk Erdmann, Inhaber des Hotel Rungholt. „Und noch heute, acht Dekaden später, gilt die Bar als exklusiver ‚place-to-be‘, und das nicht nur unter Reitern und Pferdeliebhabern.“

Für das leibliche Wohl der Hotelgäste und Insulaner sorgt seit fast 20 Jahren Barchefin Monika Wallner. Diese gehört zu den überaus rar gesäten, geprüften „echten“ Barmeisterinnen Deutschlands und trägt auch den Titel „Restaurantmeister“, was sie über die Inselgrenzen hinaus zu einer Größe ihres Metiers macht. „Gäste dürfen sich bei mir auf mehr als 100 internationale Cocktailkreationen freuen“, erzählt Monika Wallner stolz. „Angefangen bei klassischen Longdrinks über frischgezapftes Bier und erlesene Weine bis hin zu eigenen, kreativen Cocktailkreationen. Und als wäre das noch nicht genug gibt es für jeden, der mit Pferd kommt, sogar einen Korn auf Kosten des Hauses“. Ein Anbindering für Pferde steht selbstverständlich direkt vor der Haustür zur Verfügung.

Die hufeisenförmige Bar lockt zudem mit elegantem Ambiente mit viel Holz und Leder. Sie ist großzügig ge-schnitten, in Bar- und Terrassenbereich aufgeteilt, und bietet einen traum-haften Blick auf die Kulisse von Nordsee und Wattenmeer. Absolute Eyecatcher sind die nostalgischen Barhocker aus echten Leder-Sätteln, die sofort Lust auf den nächsten Ausritt am Strand machen. Hier kann in lockerer Atmosphäre alleine, zu zweit oder mit Freunden getrunken, geflirtet und ge-lacht werden und der Alltag einfach mal vergessen werden.

Das Hotel Rungholt verfügt über 65 Zimmer und Suiten. Als Familienhotel stehen — im Sinne der fast 100 jährigen Gäste- und Familientradition — Freundlichkeit, Persönlichkeit und Familiarität im Mittelpunkt. Absolute Besonderheit ist der immer neue Perspektiven eröffnende Panoramablick auf das nahegelegene Meer und die einzigartige friesische Landschaft. Gäste können sich hier in der über 500 m² großen Wellness-Welt, im hauseigenen Maria-Galand-Studio oder im Restaurant von Küchenchef William Wallner rundum verwöhnen lassen.

Erholen auf Sylt bedeutet Urlaub im Hotel Rungholt.
Das Hotel Rungholt wird seit 1933 bereits in dritter Generation von der Familie Erdmann geführt und verfügt über 65 Einzelzimmer, Suiten und Studios. Das Hotel liegt direkt am Kampener Strand in unmittelbarer Nähe zur bekannten Uwe-Düne und bietet einen traumhaften 360°-Grad-Blick auf Heide, Wattenmeer und Nordsee.

Weitere Informationen unter: www.hotel-rungholt.de

Links

Andere Presseberichte