Service von Frauenhotels in Deutschland
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Frauenhotel Deutschland: Welchen Service will Madame?

01.12.2014 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Immer mehr Frauen gehen alleine auf Geschäftsreise oder fahren solo in Urlaub. Hotelprodukte werden im Zuge dieser Entwicklung auf wirkliche und vermeintliche Bedürfnisse der Frau abgestimmt. Was müssen Frauenhotels in Deutschland vorweisen, damit 'sie sie' besucht?

Romantik Parkhotel Graz, Frauen sind hier ganz besonders herzlich willkommen; Bildquellen alle Bilder Romantik Hotels & Restaurants AG
Romantik Parkhotel Graz, Frauen sind hier ganz besonders herzlich willkommen; Bildquellen alle Bilder Romantik Hotels & Restaurants AG
Wenn es Nacht wird in Graz  - das Romantik Parkhotel Graz in der Dämmerung
Wenn es Nacht wird in Graz - das Romantik Parkhotel Graz in der Dämmerung
Gemütlich muss es sein in Frauenhotels. Hier die Romantik Parkhotel Graz Lobby
Gemütlich muss es sein in Frauenhotels. Hier die Romantik Parkhotel Graz Lobby
Sicherheit in Frauenhotels - hier die Romantik Parkhotel Graz Garage - hell und ansprechend; in vielen anderen Hotels von Frauen gefürchtet
Sicherheit in Frauenhotels - hier die Romantik Parkhotel Graz Garage - hell und ansprechend; in vielen anderen Hotels von Frauen gefürchtet

Speziell die Hotelzimmerausstattung der Frauenhotels wurde im Laufe der Jahre überarbeitet. So ist unter anderen dabei heraus gekommen, dass die Frau auch in der Minibar etwas anderes erwartet als der Mann. Das Sicherheitsbedürfnis der Frauen ist hoch, in der Zimmerausstattung hat die Frau ganz spezielle Vorstellungen. Was will also die Frau, wenn sie in ein 'Frauen Hotel' oder 'girl friendly hotel' eincheckt?

Frauenhotels in Deutschland müssen nicht immer als solche deklariert sein. Manchmal wollen Frauen einfach nur ihre Ruhe haben und einige Hotels können ihre Wünsche einfach besser erfüllen als andere. Und sehr viel reisende Frauen wählen ihr Hotel nach besonderen Kriterien. Welche sind das?

Ausstattung der Hotelzimmer in Frauenhotels

Blümchentapeten sind out, gefragt sind:

  • ausreichendes Angebot an Pflege- und Hygieneartikel
  • Bügelmöglichkeit
  • großzügiger Ganzköperspiegel im Zimmer und zusätzliche Steckdosen - Platz 1 der Wünsche von Frauen an Frauenhotels
  • Gute Möglichkeit, um Kostüme, Kleider und Röcke aufzuhängen
  • schicke und gemütliche Zimmer, möglichts trendy
  • Große Schränke und Abstellmöglichkeiten sind ein Muss. Nur so können Frauen ihre Kleider und Schuhe gut unterbringen

Badezimmer im Frauenhotel

Die Ansprüche an das Bad sind bei Frauen schon wegen des Stylings sehr hoch.

  • Herzenswunsch der Frauen: Badezimmer mit Badewanne!
  • großer, vor allem beweglicher Kosmetikspiegel im Bad
  • umfangreiche Ablagemöglichkeit im Bad
  • Fön mit viel Power
  • Körperwaage
  • Licht mit Dimmer
  • hochwertige Gratis-Pflegeprodukte

Mehr Infos zu dem Thema siehe den Online Lexikoneintrag Hotelbäder.

Extras bringen Frauen zum Lächeln!

Frauen lieben kleine Willkommensgeschenke und give aways in Frauenhotels.

  • Out: Blumensträuße, Dickmacher (außer Schokolade) und wahllos ausgesuchte Frauenmagazine
  • In: frisches Obst, Mineralwasser Lifestyle-Getränke

Frühstück/Essen

Wenn 'Frau' ins hauseigene Restaurant geht, will sie leichtes Essen, gern mediterran angehaucht oder - wenn schon denn schon - kulinarische Köstlichkeiten. Weiterhin mögen auch Frauen als Nicht Vegetarier gern die vegetarische Küche mit regionalem Einfluss. Das Frühstück wird mit viel Obst, Säften und Knäcke Brot goutiert. Bratwurst morgens? Nein danke.

Komfort  im Frauenhotel

Frauen erholen sich gerne bei Musik, einem spannenden Buch oder - natürlich - bei Wellnessanwedungen. Die Hotelmatratze darf nicht zu weich sein. Hoch im Kurs: Fitnessmatten für Entspannungsübungen auf dem Zimmer.

Minibar

Männer greifen laut einer Umfrage häufiger zu Bier, Wasser und Wein. Frauen finden in Minibars lieber neben Mineralwasser eher leichte Snacks, Joghurt und Salatboxen statt Süßigkeiten und Hochprozentiges. Hier wird ein Klischee von der Realität bestätigt.

Sauberkeit in Frauenhotels

Hoteliers sollten die Zimmer nach der Zimmerreinigungs Checkliste pflegen und schon erobern sie die Frauenherzen im Sturm. Haare in der Dusche und Schimmelflecken an den Gummidichtungen der Minibar haben schon manche Frau dazu bewogen, Hals über Kopf das Hotel zu verlassen. Hier sind Frauen x-mal kritischer konditioniert als Männer.

Sicherheit - ein 'must' in Frauenhotels

Sicherheit - sie hält den den Platz Nr. 1 in der Wünschliste der Frauen, die in Hotels absteigen.

Und das ist die Werteskala der Frauen in Punkto Sicherheit im Hotel

  • Parkmöglichkeit in einem gut beleuchteten, nicht zu engen Parkplatz
  • Tiefgaragen werden psychologisch auch als 'tief' (schlecht)  bewertet: Hier hilft auch nur Helligkeit und ab dem 4**** Sterne Bereich wird hier ein Abholen aus der Tiefgarage ab 22:00 Uhr erwartet
  • Ein Türspion, der vor unerwünschten Besuchern warnt
  • Überhaupt steht die Sicherheit und der Schutz vor Belästigungen durch andere Hotelgäste im Vordergrund. Sind keine Frauenhotels in einer Stadt vorhanden, wählen die Frauen ein Hotel, in dem die Zimmer 'Women only' in einer Etage zusammengefasst werden oder zumindest ein Frauen freundlicher Serice betont wird

Service

Unaufdringliche Betreuung steht ganz oben auf der Werteskala der Frauen. Meldet sich der kleine Hunger, ziehen Frauen den Anruf des Zimmerservice dem Griff in die Minibar vor.

Spa- und Wellnessbereich

Der Traum jeder Frau ist die kostenlose Nutzung des Wellness- und Sportbereichs. Aber auch hier: Ohne Sauberkeit ist bei den Damen der Schöpfung kein Geschäft zu machen.

Aber auch Yogaübungen stehen hoch in der Gunst der Frauen. Neben dem allgemeinen Angebot an speziellen Wellness-Behandlungen und Massagen für Frauen stehen auch Kosmetik, Maniküre und Fußpflege auf der Wunschliste.

Wellness-Reisen verzeichneten 2012 einen neuen Rekord - Frauenhotels im Trend

"Wir rechnen mit bundesweit mehr als fünf Millionen Wellness-Reisen und einem Umsatzpotenzial von über einer Milliarde Euro", sagte Mehdi Langanke, Experte für Wellness- und Gesundheitsreisen bei TUI Deutschland. in dem oben genannten Bereicht. Es wird geschätzt, dass die Initialzündung für solche Reisen zu 70% von Frauen ausgeht -  die große Chance für Frauenhotels!

Quelle: Wellness-Reisen verzeichneten 2012 einen neuen Rekord

Resumee zum Thema Frauenhotels

Die Analyse haben wir anhand der uns zur Verfügung stehenden Berichte der letzten 3 Jahre angefertigt. TOP abgefragt wird bei Frauen Sicherheit, Wellness und wirklicher Genuß. Ausstattung in den Hotelzimmern bitte bequem und großzügige Möglichkeiten bei der Aufbewahrung von Koffern etc. .

*Hinweis: Die Bilder wurden und freundlicherweise von der Romantik Hotels & Restaurants AG zur Verfügung gestellt

Frauenhotels in Deutschland

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert