Urban Loft Hotel kommt ins Quartier Heidestraße
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Urban Loft Hotel kommt ins Quartier Heidestraße

10.06.2020 | achtung! Mary GmbH

Köln/Berlin, 10. Juni 2020 - 5.700 m² Gesamtfläche, 180 Zimmer, Berliner Best-Lage: Mit der Unterzeichnung des Mietvertrages für ein weiteres Hotel der Design & Lifestyle Marke URBAN LOFT im Quartier Heidestraße bauen die Althoff Hotels ihre Designkompetenz an urbanen Standorten weiter aus. Im Fokus: lokale Vernetzung, Interior Design und der Transfer des urbanen Lebensgefühls in eine nachbarschaftliche Atmosphäre. Übergabe des Quartier-Hotels wird voraussichtlich im Winter 2021/22 sein. Der mit Projektentwickler Taurecon Real Estate Consulting GmbH abgeschlossene Mietvertrag läuft über 20 Jahre mit der Option auf zweimalige Verlängerungen über je fünf Jahre

Temporäres Zuhause: URBAN LOFT Berlin Zimmer im urbanen Design./ Bildquelle: Beide URBAN LOFT Althoff Hotels
Temporäres Zuhause: URBAN LOFT Berlin Zimmer im urbanen Design./ Bildquelle: Beide URBAN LOFT Althoff Hotels
URBAN LOFT Berlin Zimmer
URBAN LOFT Berlin Zimmer

Nach der für Herbst 2020 geplanten Eröffnung des URBAN LOFT am Eigelstein in der Kölner Innenstadt entsteht nun das zweite Hotel der neuen Designmarke der Althoff Hotels im Berliner Quartier Heidestraße. URBAN LOFT ist ein urbaner Mikrokosmos. Ein Ort, der verbindet, vernetzt und inspiriert – Gäste und Locals, Kosmopoliten und Kreative.

Ein Raum, der mehr ist als ein Hotel: bewohnbares Erlebnis, Co-Working-Space, ein temporäres Zuhause. Der offene Loft-Stil rückt die Kommunikation in den Mittelpunkt – mit einer Lobby, die gleichzeitig Lounge, Kaffee-Bar und Co-Working-Space ist, und einem Open Space, der einmal Galerie, ein anderes Mal Pop-Up-Store sein kann.

Quartier Heidestraße: urban, digital, nachhaltig

Das Quartier Heidestraße zählt zu den großen Projektentwicklungen der Stadt. Hier entsteht auf rund 8,5 Hektar Fläche ein lebendiges, urbanes, digitales und nachhaltiges Quartier, in dem sich alle Formen des modernen Arbeitens, Lebens und Wohnens miteinander vereinen lassen. In mehreren Bauabschnitten werden insgesamt circa 191.500 Quadratmeter BGF Büro- und Gewerbeflächen sowie rund 940 Wohnungen errichtet. Standort für das URBAN LOFT ist das Teilprojekt QH Spring, am südlichen Eingang des Quartiers Heidestraße.

In einer städtischen Mischung bietet es Platz für das Hotel, eine Kita sowie circa 260 Mietwohnungen. Sein 12-geschossiger Wohnturm wird einen weithin sichtbaren Akzent setzen. Fünf Gewerbeeinheiten für Einzelhandel mit Flächen von 80 m² bis 200 m² komplettieren den urbanen Mix. QH Spring umfasst insgesamt 27.800 Quadratmeter BGF. Der Entwurf für die hochwertige dreidimensionale Betonfassade mit feinen Metallelementen stammt von dem Büro CKRS Architekten. Der grüne Hof wird anteilig von Hotel, Kita und Mietern genutzt.

Perfect Match: Althoff Hotels und Taurecon

Frank Marrenbach, CEO, Mitgesellschafter Althoff Hotels, erklärt: „Die individuelle Struktur des QH Spring, das Umfeld mit namhaften, global agierenden Unternehmen sowie die Nähe zu touristischen Hotspots bilden den perfekten Standort für das zweite Haus unserer Marke URBAN LOFT. Mit Taurecon Real Estate Consulting haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der uns dabei unterstützt, die DNA Berlins an diesem strategisch wichtigen Knotenpunkt der Stadt mit unserer Marke URBAN LOFT zu verbinden.“

Thomas Bergander, Geschäftsführer der Taurecon Real Estate Consulting GmbH, betont: „Wir freuen uns, künftig mit einem URBAN LOFT den Gästen und Besuchern Berlins im Quartier Heidestraße ein komfortables und sehr gut angebundenes Hotelerlebnis anbieten zu können. Der Standort von QH Spring zeichnet sich unter anderem durch die Nähe zur Regierung, zu Spitzenverbänden der Wirtschaft und zahlreichen Kultureinrichtungen aus. Das URBAN LOFT fügt sich optimal in das Quartier Heidestraße und seine Umgebung ein.“

Links

Andere Presseberichte