Was gehört alles zur Hotelausstattung?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Was gehört alles zur Hotelausstattung?

27.02.2018 | expondo GmbH

Wird ein Hotel neu eingerichtet, renoviert oder gar erst neu eröffnet, bedarf es unbedingt einer qualitativ hochwertigen, fehlerfreien und harmonierenden Hoteleinrichtung. Mobiliar und Ausstattung sollten bestenfalls sowohl optisch, als auch funktionell miteinander zusammenpassen und dem Gast ein Wohl- sowie Heimatsgefühl vermitteln

Bildquelle: Hotelier.de
Bildquelle: Hotelier.de

An erster Stelle steht dabei natürlich die Gestaltung der einzelnen Gästezimmer. Unabhängig vom Status des Hotels sollte stets die Standarteinrichtung, bestehend aus Schlafmöglichkeit, Sitzgelegenheit und Verstauraum, vorhanden sein. Je nach Hotelrang kommen natürlich noch weitere benötigte Einrichtungsgegenstände hinzu. Beispielsweise stellen inzwischen beinahe alle Hotels ihren Gästen einen Fernseher und ein Zimmertelefon zu Verfügung. Auch Schreibtische, welche vor allem in Business-Hotels unverzichtbar sind, zählen oft zur standardisierten Hotelzimmereinrichtung.

Ebenso wichtig ist eine komfortable Badezimmereinrichtung mit hochwertigen Waschmöglichkeiten und einem hohen Hygienestandart. Besonders beliebt sind außerdem farblich zusammenpassende Badezimmerelemente, beispielsweise gleichfarbige Hand- und Duschtücher. Neben der Einrichtung der Gästezimmer ist auch die Gestaltung der öffentlichen Hotelbereiche von immenser Wichtigkeit. Eine gut zu erreichende Rezeption, freundlich eingerichtete Aufenthaltsbereiche, saubere Toilettenräume und ein Speisesaal sind dabei unverzichtbar. Doch was gehört neben der Standartausstattung noch in ein Hotel?

Ein gut ausgestattetes Hotel sollte den Blick nicht nur auf die Haupteinrichtung fixieren, sondern diese noch mit den gewissen Details abrunden und ergänzen. Zahlreiche Hotels bieten beispielsweise klappbare Kofferablagen an, um ihren Kunden das Ein- und Auspacken des Gepäcks zu erleichtern. Viele Hotels und Pensionen greifen gern darauf zurück, um einen noch höheren Komfort bieten zu können. Außerdem nutzen viele Hotelgäste gern im Eingangsbereich platzierte Schuhputzmaschinen. Dieses Gerät erfreut nicht nur Ihre Gäste mit glänzendem Schuhwerk, sondern trägt auch zu einem saubereren Fußboden und geringerer Dreckverteilung im gesamten Hotel bei.

Ebenfalls sehr beliebt ist ein rund um die Uhr frei zugänglicher Internetzugang. Hierfür muss natürlich ein ausreichend starkes Netz angeboten werden, welches auch einer großen Zahl von Nutzern standhält. Somit wird sowohl Geschäfts- als auch Privatkunden der Hotelaufenthalt noch bequemer und flexibler gestaltet. Je nach Ausrichtung und Angebot des Hotels bedarf es auch weiterer, spezifischerer Ausstattung.

Selbstverständlich benötigen Hotels mit Fitnessangebot daher auch die entsprechenden Räumlichkeiten und Geräte. Hotels mit Bademöglichkeit in Form eines Pools oder Hallenbads müssen dabei neben bequemen Rückzugsmöglichkeiten auch auf die nötige Sicherheit Acht geben. Neben dem üblichen Equipment, beispielsweise einer korrekt angebrachten, rutschfreien Poolleiter, können auch weitere Gegenstände zur Sicherung der Nutzer bereitgestellt werden. Dabei bieten sich zum Beispiel Schwimmbretter- oder Nudeln an, welche vor allem von Nichtschwimmern sowie von Familien mit Kindern gern genutzt werden.

Um neben den Gästen und Kunden auch das angestellte Personal zufrieden zu stellen, ist auch die Ausstattung des Hotels als Arbeitsplatz sehr wichtig. Da in der Hotellerie oftmals viele Arbeitsfelder zusammen kommen, sollte dafür gesorgt werden, dass möglichst jeder Arbeitsschritt optimiert und so weit wie möglich erleichtert wird.

So ist es zum Beispiel empfehlenswert, dem Küchenpersonal eine großzügige Küche zu bieten, welche über moderne und effiziente Geräte verfügt. Auch das Bedienpersonal kann leicht mit Hilfe von Servier- und Abräumwagen unterstützt werden.
Zimmerpersonal dagegen kann mit einem rollbaren Reinigungs- oder Wäschewagen die Reinigung der Gästezimmer erheblich schneller durchführen, da mehr pro Durchgang transportiert werden kann.

Zum Transportieren von Gepäck und sonstigem unhandlichem, schweren Gut eignen sich wiederum Kofferwagen hervorragend. Diese gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, sodass sich sowohl für kleine Familienhotels als auch für noble Sterne Hotels stets das passende Modell finden lässt.

Insgesamt gibt es viel Equipment, welches sowohl für die Gäste als auch für das angestellte Personal zu Verfügung gestellt werden sollte. Um höchste Zufriedenheit zu erreichen und um Prozesse bestmöglich zu optimieren, gibt es verschiedenste Produkte, welche sowohl für die Gäste, als auch für die Mitarbeiter noch besseren Komfort bieten. Viele Online-Großhändler für Hotelbedarf bieten diese heutzutage günstig und individuell zusammenstellbar an, weshalb der professionellen Einrichtung eines Hotels nichts mehr im Wege steht.

Andere Presseberichte