Definieren Sie Ihre Online-Marketingziele
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Definieren Sie Ihre Online-Marketingziele

06.02.2019 | active Hotelmanagement GmbH

Hotelbuchungen durch Social Media erhalten Sie erst, wenn Ihre Ziele klar sind!

Der Eigenvertrieb von Hotelbuchungen wird dann erfolgreich sein, wenn Sie Ihre online Marketingziele definiert haben. In der täglichen Beratungspraxis erleben wir bei vielen Hoteliers eine große Unzufriedenheit mit den Ergebnissen des social-media Marketing mit Facebook, Instagram, Twitter & Co. Zum Teil werden regelmäßig oder unregelmäßig Facebook-Posts erstellt, Blogbeiträge verfasst und veröffentlicht oder Newsletter mit Angeboten versendet.

Mit online Marketing können unterschiedliche Ziele verfolgt werden. Möchten Sie die Bekanntheit Ihrer Marke - Ihres Hotels - steigern, möchten Sie neue Kontakte - sogenannte Leads - gewinnen, die Sie in der Folge regelmäßig bespielen, möchten Sie die Besucher Ihrer Homepage zu irgendwelchen Aktionen animieren oder möchten Sie einen direkten Verkauf - eine Buchung - erzeugen?

Die Homepage ist zentraler Bestandteil des Marketings und muss verkaufen. Wenn nicht 3% der Webseitenbesucher eine Aktion ausführen, besteht Handlungsbedarf! Natürlich soll bei all diesen Zielen am Ende eine bessere Hotelbelegung oder ein höherer realisierter Preis sein. Bedenken Sie, dass ein Erstbesucher normalerweise nicht sofort bucht. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer abgestimmten Kampagne Ihre online Marketing Ziele definieren und anschließend realisieren.

Nur durch eine abgestimmte Vorgehensweise werden Sie den Eigenvertrieb dauerhaft steigern können. Dadurch vermindern Sie die Abhängigkeit von Buchungsportalen und kostenpflichtigen Vermittlern. Werden Sie aktiv und nutzen die Vertriebskanäle und Möglichkeiten, die ohnehin vorhanden sind. Es ist nicht ausreichend, unregelmäßige Newsletter mit Angeboten zu versenden oder hier und da Blogbeiträge zu veröffentlichen. Erfolgreiches social-media Marketing & Vertrieb ist das Ergebnis von Konsequenz, Regelmäßigkeit und einer klaren Strategie.

Die active Hotelmanagement GmbH hat aus der Beratungspraxis mit vielen Betrieben einen online Zielfindungsworkshop entwickelt, der mit wertvollen Tools den Eigenvertrieb erfolgreich stärkt. Dabei werden in einem ersten Schritt der Status und die Ziele des online Marketings definiert. Darauf aufbauend können dann individuelle Maßnahmen zur Steigerung der Hotelbelegung und / oder zur Optimierung des Verkaufspreises abgeleitet werden. Schon viele Betriebe haben dies erfolgreich umsetzen können.

Die active Hotelmanagement GmbH hat sich als Unternehmensberatung darauf spezialisiert, Hoteliers und Gastronomen bei der Positionierung und Vermarktung ihrer Leistungen zu unterstützen. Die active Hotelmanagement GmbH wurde 1996 von Susanne und Martin Holzapfel gegründet und verfügt über langjährige operative Erfahrung im Tourismus.

Weitere Tipps für Steigerung des Eigenvertriebs

1. Markenaufbau / Branding

Schaffen Sie Bekanntheit und Relevanz! Steigerung der Besucherzahlen der Webseite, Erhöhung des organischen Traffics in Ihrer Zielgruppe, werden Sie aktiv in Social Media Kanälen, Blogs, etc.

2. Kontakte / Leads

Machen Sie mindestens 3 % Ihrer Webseiten-Besucher zu Kontakten. Lassen Sie Kontaktformulare für Newsletter oder Telefonkontakte ausfüllen, bespielen Sie diese Kontakte.

3. Aktionen / Engagement

Fordern Sie Besucher Ihrer Kanäle aktiv auf, sich zu engagieren. Bitten Sie um Kommentare und Bewertungen, verringern Sie die Absprungrate. Steigern Sie mit interessanten Inhalten die Verweildauer.

4. Verkauf / Sales

Machen Sie den Verkauf einfach. Verringern Sie die Anforderungen soweit wie möglich. Schaffen Sie ein Online-Einkaufserlebnis - auch wenn offline gekauft wird. Senken Sie die Abbruchrate.

Besuchen Sie uns auf www.active-hotelmanagement.com

Andere Presseberichte