Cornelia Poletto und ZWILLING eröffnen Restaurant in Shanghai
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Cornelia Poletto und ZWILLING eröffnen Restaurant in Shanghai

04.05.2018 | agentur05 GmbH

ZWILLING mit neuem Konzept in Shanghai: ZWILLING Shop, Kochschule und Restaurant „The Twins by Cornelia Poletto“ unter einem Dach — Innenausstattung von Matteo Thun und Antonio Rodriguez

Die international bekannten Architekten Matteo Thun & Antonio Rodriguez haben ihr Knowhow beim Design und der Innenarchitektur des gesamten Flagship Stores von ZWILLING einfließen lassen / Quelle: Beide ZWILLING
Die international bekannten Architekten Matteo Thun & Antonio Rodriguez haben ihr Knowhow beim Design und der Innenarchitektur des gesamten Flagship Stores von ZWILLING einfließen lassen / Quelle: Beide ZWILLING
Cornelia Poletto im Flagship Store Shanghai
Cornelia Poletto im Flagship Store Shanghai

Solingen, 4. Mai 2018. 1731 in Solingen gegründet, ist der Messer- und Kochgeschirrhersteller ZWILLING heute auf der ganzen Welt bekannt. In der chinesischen Metropole Shanghai schafft ZWILLING mit seinem Flagship Store nun ein völlig neues Markenerlebnis. Highlight des Konzepts: das erste ZWILLING Restaurant, unter Leitung der deutschen Spitzenköchin Cornelia Poletto.

Die Location: Shanghai

Der weltweit größte Flagship Store des Solinger Traditionsunternehmens samt ZWILLING Shop, Restaurant und Gourmet-Kochschule wurde am 20. April 2018 in Shanghai mit einem Grand Opening offiziell eröffnet. Neben 200 geladenen Gästen begleiteten auch die Spitzenköchin Cornelia Poletto, die international renommierten Designer Matteo Thun und Antonio Rodriguez sowie Huang Xiaoming, chinesischer Superstar und Markenbotschafter von ZWILLING, die feierliche Eröffnung.

Mit dem Standort des Flagship Stores, der sich direkt am Eingang des exklusiven Einkaufszentrums Taikoo Hui Mall befindet, hat sich ZWILLING eine der letzten Premium-Locations der Stadt gesichert. Die Taikoo Hui Mall liegt an Shanghais wichtigster und längster Konsummeile, der West Nanjing Road, und beherbergt mehr als 250 internationale Luxus- und Lifestyle-Marken sowie eine Vielzahl an Restaurants und Cafés – ein perfekter Ort sowohl für genusssuchende Einheimische als auch für Shanghai-Touristen.

Das Konzept: Genuss für alle Sinne

Auf insgesamt 640 Quadratmetern und zwei Etagen sind die Marken der ZWILLING Gruppe nun in Shanghai erlebbar. Ein neuer ZWILLING Shop, eine Gourmet-Kochschule sowie das Restaurant „The Twins by Cornelia Poletto“ bieten Kunden und Gästen unter dem Motto „Culinary World – Einkaufen, Kochen und Genießen“ eine ganzheitliche Genusswelt. Die Vielfalt wird zudem durch die Herkunft der Marken ZWILLING (Deutschland), STAUB (Frankreich), MIYABI (Japan), DEMEYERE (Belgien) und BALLARINI (Italien) unterstrichen.

Ludwig Klaffenbach, Sprecher der Geschäftsführung der ZWILLING J.A. Henckels Deutschland GmbH, erklärt das Konzept des Flagship Stores: „Mit der Kombination aus Einkaufs-, Koch- und Genusserlebnis ermöglicht ZWILLING seinen Kunden, auf eine kulinarische Reise zu gehen. Denn die Produkte können in Shanghai nicht nur im Flagship Store gekauft, sondern sowohl in der Gourmet-Kochschule als auch im Restaurant getestet und erlebt werden. Das Konzept ist bisher für ZWILLING, aber auch für die Branche neu. Wir sind überzeugt, dass wir mit unserer Culinary World viele Besucher begeistern werden.“

Ma Lifeng, Geschäftsführer der Zwilling J.A. Henckels Shanghai Ltd., erläutert: „Die chinesischen Konsumenten sehen ZWILLING als absolute Premiummarke und wertschätzen sie mitsamt ihrer traditionsreichen Geschichte. Dieser weltweit exklusivste Flagship Store stellt daher auch ein Geschenk an die chinesischen Konsumenten dar, als Dank für ihr entgegengebrachtes, langjähriges Vertrauen in die Marke.“

Die Gourmet-Kochschule und The Twins by Cornelia Poletto

Das von der deutschen Spitzenköchin Cornelia Poletto geführte Restaurant „The Twins by Cornelia Poletto“ ist dem Shop und der Gourmet-Kochschule angeschlossen. Im Restaurant spiegelt sich die kulinarische Erlebniswelt von ZWILLING wider. Sea & Cold Food Bar, Casual Lunch & Dining, Fine Dining sowie ein VIP-Bereich grenzen sich mit eigenen Food-Konzepten kulinarisch voneinander ab. Insgesamt bietet die Location Platz für 100 Gäste. Die Leitung des Restaurants und der Gourmet-Kochschule unterliegt Cornelia Poletto, seit vielen Jahren überzeugte Markenbotschafterin von ZWILLING.

Cornelia Poletto erklärt: „Als langjährige Partner haben wir das besondere Gastronomie- und Erlebniskonzept mit ZWILLING gemeinsam entwickelt. In der Sea & Cold Food Bar werden unter anderem feinstes Seafood und der besondere 5J-Iberico-Schinken aus Spanien angeboten. Im Casual Lunch & Dining Bereich bereiten wir mediterran-italienisch inspirierte Gerichte in der offenen Küche frisch zu.“

Von Cornelia Poletto persönlich kreiert wurde das 8-Gänge-Menü, das im Fine-Dining-Bereich serviert wird. Für den laufenden Betrieb hat sie eine qualifizierte Mannschaft unter Leitung des deutschen Küchenchefs Felix Neumann und dem aus Shanghai stammenden Restaurantleiter Burt Tang zusammengestellt. Cornelia Poletto wird selbst regelmäßig vor Ort sein, eigene Kochkurse leiten und die gleichbleibend hohe Qualität von Service und Küche gewährleisten.

Das Design: Matteo Thun und Antonio Rodriguez

Die international bekannten Architekten Matteo Thun & Antonio Rodriguez haben ihr Knowhow beim Design und der Innenarchitektur des gesamten Flagship Stores einfließen lassen. Dieses vereint östliche und westliche Traditionen und steht gleichzeitig ganz im Zeichen des zeitgemäßen Zero Designs mit puren Formen und Farben. Matteo Thun erläutert: „Wir haben den Flagship Store als visuelle und dynamische Reise konzipiert, die alle Sinne anspricht und den Kunden einlädt, die kulinarische Welt von ZWILLING zu erleben.“

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert