1st NODE GmbH prsäentiert Domina Hotels
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Italienische Hotelkette Domina Hotels lässt sich durch 1st NODE GmbH vertreten

08.04.2020 | 1st NODE GmbH

Berlin/Mailand, 6. April 2020. Ab sofort ist die Domina Hotelkette, ein italienisches Familienunternehmen, auf dem DACH Markt präsent. Ansprechpartner für Reisebüros und Veranstalter ist das Berliner Beratungsunternehmen 1st NODE (Network for Organizational Development and Exchange GmbH)

Domina Borgo degli Ulivi Garda See / Bildquelle: Beide Domina Hotels
Domina Borgo degli Ulivi Garda See / Bildquelle: Beide Domina Hotels
Domina Zagarella Sicily
Domina Zagarella Sicily

Die Domina Hotelgruppe mit insgesamt 11 Hotels und Resorts in Italien und Ägypten betreibt unter anderem das Domina Coral Bay Sharm el Sheikh, ein Areal mit 8 Luxushotels in einer der atemberaubendsten Buchten des Roten Meeres. Zum Portfolio gehören weitere drei Häuser in Italien: Das Domina Zagarella Sicily mit 340 Zimmern und einem Komplex von 38 Miniaturvillen in Santa Flavia, nur wenige Kilometer von Palermo entfernt an der Golfküste von Porticello; das Residenz Hotel Domina Borgo Degli Ulivi, unweit vom Zentrum von Gardone Riviera, idyllisch an einem See gelegen inmitten eines 20.000 Quadratmeter großen Parks mit mediterraner Flora und blühenden Alleen sowie das Business Hotel Domina Fiera di Milano in verkehrsgünstiger Lage zur Mailänder Messe.

1st NODE hat die Repräsentanz für insgesamt acht Vier- und Fünf-Sterne-Häuser in Coral Bay, Ägypten: Oasis, Bellavista, Aquamarin, Sultan, Harem, Prestige, Elisir und King´s Lake sowie drei Vier-Sterne-Häuser in Italien in den deutschsprachigen Märkten sowie in Großbritannien, Benelux und Skandinavien übernommen. Alle Hotels haben europäisches Management und einen hohen Anteil an italienischen und west-europäischen Gästen. Zukünftig sollen die Hotels über alle bekannten Veranstalter im deutschsprachigen Raum buchbar sein.

Die Domina-Hotels in Ägypten haben neben direkter Strandlage, hochwertiger Gastronomie -überwiegend mit Zutaten aus eigener, biologischer Landwirtschaft- und dem unverkennbaren italienischen Flair zahlreiche Alleinstellungsmerkmale; Dazu gehören das einzige Diving Center in Sharm el Sheikh mit privatem Pier, ein Casino, barrierefreier Zugang, ein eigenes, medizinisches Zentrum sowie SPA und Wellness.

Für Unterhaltung sorgen tägliche Abendshows- und Cleoptra Spektakel in der Wüste, die exklusiv für das Resort choreografiert und von einem handverlesenen, 35-köpfigen Profiteam umgesetzt werden. Auch für Geschäftsreisende und MICE-Kunden sind die Domina Hotels eine gute Adresse: Die Gruppe verfügt über eigene Kongresszentren in Sharm el Sheikh und auf Sizilien.

1st NODE übernimmt sämtliche Marketingaktivitäten inklusive Roadshows sowie Produktpräsentationen für die Vertriebspartner. Der Fokus liegt auf Urlaubern mit gehobenen Ansprüchen. 1st NODE Network for Organizational Development and Exchange GmbH mit Sitz in Berlin ist ein touristisches Beratungsunternehmen mit Querschnittsthemen aus Tourismus und Neuen Technologien. Zu den Kunden von 1st NODE GmbH zählen Unternehmen und Institutionen aus dem privaten und öffentlichen Bereich.

Meldung 24.11.2015 von  prco.com: 

Italienische Hotelkette Allegroitalia auf Expansionskurs

München, den 23. November 2015 -- Allegroitalia Hotels & Resorts expandieren weiter und arbeiten ab sofort mit der Münchner PR-Agentur PRCO Germany zusammen, um die Gruppe und deren Hotels in den Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt zu machen.

Die Italienische Hotelkette will sich auch in Deutschland etablieren

Die 2011 von Piergiorgio Mangialardi gegründete Hotelgruppe verfügt derzeit über zehn Häuser an den Standorten: Turin, Mailand (drei Hotels), im Vorgebirge Gargano in Apulien, Abano Terme, Rimini, Bergamo Alta, San Gimignano und Guilin in der Region Guangxi in China. Weitere Häuser werden in Rom (Ende 2015), Mailand und in der Region Basilicata (Anfang 2016) eröffnet. Auch Deutschland steht als Standort im Fokus des Mailänder Unternehmers. Piergiorgio Mangialardi ist Gründer und Präsident der Allegroitalia Hotels & Resorts. Er studierte Marketing und Tourismus und ist Absolvent der MIB School of Management in Triest und der Ecole Hôtelière de Lausanne. Mit seinem Unternehmen TurismoRE hat Mangialardi bereits zahlreiche Hotels und touristische Projekte in Italien realisiert. Außerdem ist er Dozent an den Technischen Hochschulen in Mailand. Seit 2009 ist er Direktor der „The Master in Five Stars Hotel Management”, die ihren Sitz im Forte Village in Sardinen hat und mit der LUISS Business School zusammenarbeitet. Mehr Info http://www.masterfivestars.it/en/master-five-stars/introdution

Fünf „A” stehen stellvertretend für Allegroitalia Hotels & Resorts: Accoglienza, was so viel heißt wie herzlich willkommen, Atmosfera (Atmosphäre), Arte (Kunst), Animazione (Anregung) und Amore per la Cucina, die Liebe zur italienischen Küche. Allegroitalia Hotels & Resorts sollen das Qualitätssiegel „Made in Italy” tragen und für die italienische Lebensart, Kunst, Kultur und Tradition stehen. Die Hotels sind im Eigentum oder werden in Management- oder Pachtverträgen oder als Kooperationsbetrieb in den Bereichen Marketing und Verkauf betrieben.

Zur Unternehmensgruppe gehören neben Allegroitalia Hotels & Resorts: Amorosso, ein Rotwein aus der Basilicata bei dessen Herstellung gänzlich auf Sulfite verzichtet wird. Agritrulli Ostuni sind sieben historische Rundhäuser, wie man sie nur in Apulien findet, die ab der Dauer von zwei Tagen gemietet werden können. Unter der Marke Espressohotel operieren Hotels in der 3-Sterne plus Kategorie, die einen besonderen Service für ihre Gäste anbieten. Auf einer vom Hotel zur Verfügung gestellten APP „Espressamente” kann der Gast am Tag seiner Anreise seine Pläne für seinen Aufenthalt mit anderen Gästen teilen und sich auf diesem Weg mit anderen Gästen zu gemeinsamen Ausflügen, zu einem Einkaufsbummel oder einem gemeinsamen Lunch oder Dinner verabreden. Die Allegroitalia Cooking School ist eine Kochschule in deren Mittelpunkt die traditionelle italienische Küche steht.

Weitere Informationen unter: http://www.allegroitalia.itwww.amorosso.itwww.agritrulli.itwww.espressohotel.itwww.antoitalia.it

Tipp von Hotelier.de:

Links

Andere Presseberichte