Definition & Erklärung DACH-Region
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

DACH-Region

Aktualisiert am: 02.10.2019

Die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz haben gemeinsame kulturelle Wurzeln, in Deutschland und Österreich wird hauptsächlich Deutsch gesprochen. Bei der Erhebung des Bundesamts für Statistik von 2010 betrug der Anteil der deutschsprachigen Schweizer 65,6 % an der Gesamtbevölkerung.

DACH-Region Definition und Erklärung

Diese Länder haben gemeinsame Märkte und einem vergleichsweise hohen Anteil an gemeinsamem Qualitätsstandards. Mit der Abkürzung und Definition DACH- oder D-A-CH-Region ist das deshalb das Gebiet der Länder Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gemeint. D-A-CH und auch DACH ist mithin ein Acronym für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Der Begriff wird aus den Nationalitätszeichen der drei Länder gebildet: D für Deutschland, A für Österreich, dessen Kürzel sich aus dem lateinischen Austria bildet und CH für die Schweiz, das lateinisch Confoederatio Helvetica heißt. Die Anordnung der Kürzel ergibt sich aus der Größe der einzelnen Länder gemäß Einwohner und Fläche.

Anwendung des Begriffs DACH-Region im Gewerbe wie der Hotellerie

Der Begriff wird im Tourismus und bei Veranstaltungen wie Konferenzen zum Beispiel als ‚D-A-CH-Tagung‘ verwandt, in den Vertriebsstrukturen von Firmen und Konzernen und bei der Anwendung der Zuordnung von Navigationsgeräten für genannte Länder. Früher gab es einmal die DACH Hotelzug AG, die nun City Night Line CNL AG heißt.

DACH-Region Germany

Als größtes der drei DACH-Regionen wird die DACH-Region Germany oft in entsprechenden Pressemitteilungen verwandt.

Auswahl DACH Artikel

Verwandt:

Tipps

Tags: Was ist DACH? Bedeutung, Was bedeutet DACH? Marketing