Bettdecken Hotel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bettdecken Hotel

Aktualisiert am: 28.02.2018

Eine gute Bettdecke sollte freie Bewegungen erlauben und den Schlafenden nicht einengen. Gleichzeitig muss sie den Schlafenden vor Schwankungen der Umgebungstemperatur schützen sowie Feuchtigkeit aufnehmen und nach außen abgeben können. Bettdecken gehören zur Obergruppe der Bettwaren.

Werbung

hoteltextilshop.de - Ihr B2B-Shop mit Textilien für den gewerblichen Einsatz

Daunenbettdecken im Hotel

Für einen gesunden Schlaf ist ein stabiles Mikroklima um den Schlafenden herum unerläßlich. Außerdem soll die Bettdecke sich dem Körper anschmiegen können und die Füllung darf nicht verrutschen. Diese wichtigen Funktionen erfüllt seit Jahrhunderten in idealer Weise die Daunendecke! In ihr sind die Fähigkeiten vereint, trotz minimalen Gewichts den Schlafenden wohlig zu wärmen und die unvermeidbare Feuchtigkeit rasch abzutransportieren. Die Natur hat mit den Federn und Daunen ein einmaliges, hocheffektives Wunderwerk geschaffen. Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene Bettenmodelle entwickelt, die alle ihren spezifischen Einsatzzweck haben.

Heutzutage legt man großen Wert auf leichte, gesteppte Bettdecken mit einer möglichst leichten Füllung, die dennoch warm hält. Bettwarenhersteller (siehe Biox rechts) mit ihrer langjährigen Erfahrung können Ihnen hierzu hervorragede Beratung liefern. Eine ganz besonders gute Bettdecke ist das so so genannte  Vierjahreszeitenbett.

Bettdecken kaufen

Preisvergleich starten an Bettwaren Hersteller.  Firmen wählen, Produkt beschreiben, Mail versenden;  nach AGB kostenlos. Firmen tragen sich hier kostenlos ein, ein Marketing Upgrade steht für Premiumkunden zur Verfügung.

Verwandte Einträge

Tipps

Bettdecken - ein Begriff der Ausstattung
Bettdecken verkaufen

Synonym: Definition Bettdecken, Erklärung Bettdecken, Bettdecken günstigst kaufen, wie funktionieren Bettdecken