Definition Global Distribution System
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Global Distribution System Definition & Marketing

Aktualisiert am: 30.04.2020

Was ist ein Global Distribution System? 

Ein Global Distribution System dient zum weltweiten Vertrieb und Verkauf touristischer Dienstleistungen. Es ist im Speziellen ein technisches Arbeitstool der Reisebüros, um international touristische Leistungen von Airlines, Hotels, Autovermietungen und Events über Buchungsmasken zum Beispiel von Amadeus zu buchen. Das System wird auch kurz GDS genannt. 

Global Distribution Marketing

Das Global Distribution Marketing, kurz GDM genannt, beinhaltet den internationalen Verkauf von Hotelzimmern über Verkaufskanäle wie GDSCRS etc.

Firmen für Global Distribution

Quality Reservations gehört zu den führenden deutschen Anbietern von Services zur Umsatzoptimierung von Hotels durch professionelle Vermarktung in weltweiten Vertriebskanälen. Das Leistungsportfolio umfasst den weltweiten Vertrieb von Hotelzimmern in allen elektronischen Vertriebswegen, die Verkaufs- und Marketingunterstützung zur Erschließung zusätzlicher Kundensegmente sowie die individuelle Beratung und Betreuung.

351 individuelle Hotels und Hotelgruppen wickelten in 2010 insgesamt 253.355 Buchungen mit Quality Reservations ab. Reservierungen kamen dabei über die Globalen Distributions Systeme (GDS), verschiedenen Internetportale und über die Reservierungszentrale von Quality Reservations. Geschäftsführer des 1996 gegründeten und in Langenhagen bei Hannover angesiedelten Unternehmens ist Carolin Brauer. www.qr-hotels.com

Tipps

Tags: Definition Global Distribution System, Erklärung, Übersetzung, Global Distribution System deutsch