Shangri-La Hotels and Resorts
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Shangri-La Hotels and Resorts

Aktualisiert am: 21.10.2013
Shangri-La Hotels and Resorts mit Sitz in Hongkong besitzt und/oder betreibt unter  den Marken Shangri-La und Traders Hotels derzeit 70 Häuser mit mehr als 30.000 Zimmern.

Die Shangri-La Hotels sind Fünf-Sterne-Deluxe-Anlagen mit Standorten in Australien, China, auf Fiji, in Frankreich, in Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Kanada, Malaysia, auf den Malediven, im Oman, auf den Philippinen, in Singapur, Taiwan, Thailand und in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

In Entwicklung sind über 40 Projekte in Österreich, Frankreich, Großbritannien, China, Indien, Kanada, Macau, Malaysia, auf den Philippinen, der Türkei, in Qatar, Russland, der Mongolei und auf den Seychellen.

Tipps
  • Hotelmarketing - Kooperationen: Im Vergleich von Design Hotels Inc. zur internationalen Luxushotellerie

                             

Mehr Info:
www.shangri-la.com

Quelle: www.hotelier.de/news/hotellerie/personalia/

Shangri-La Hotels and Resorts - ein Begriff der Hotellerie