Potsdam im Mercure Markenhotel mit exzellenter Küche erleben
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Potsdam erleben im Mercure Markenhotel

29.11.2016 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Ein ‚grauer Klotz', im dem viel ‚Buntes' steckt -  das Mercure Potsdam City überrascht nicht nur mit toller Hotellerie und bester Aussicht tief nach Berlin und Brandenburg hinein, sondern auch mit einer ausgesucht guten Küche  - 02.10.2017: Mit Interview der Märkischen Allgemeinen und dem Direktor des Hotels Mercure Marco Wesolowski

Mercure Potsdam City - das Hotel mit vielen Eigenschaften
Mercure Potsdam City - das Hotel mit vielen Eigenschaften
Blick vom Hotel ins westliche Potsdam bei Nacht
Blick vom Hotel ins westliche Potsdam bei Nacht

Wer auch immer nach Potsdam kommen mag, jedem wird 17 Stockwerke hohe Gebäude sofort auffallen. Hier wird aber nicht seelenlose Kettenhotellerie geboten, sondern ein ausgesuchter Service des Gastgewerbes, der seinesgleichen sucht.

Das Haus am Havelufer liegt genau gegenüber dem Landtag von Brandenburg und preußischen Stadtschlosses und ist ein idealer Ausgangspunkt, um von hier aus Potsdam und Berlin zu erkunden; die Bundeshauptstadt zum Beispiel über der Mauerradweg, der hier u.a. an den ganzen Havelseen, Schloss Cecilienhof und der berühmt- berüchtigten Glienicker Spionagebrücke vorbeiführt.

Wer das das Mercure Potsdam City bucht, sollte ein Zimmer in den oberen Etagen verlangen, denn der umwerfende Blick auf die umliegenden Park- und Seenlandschaften allein ist schon ein Besuch dieses Hauses wert. Sanssouci und das Holländische Viertel laden zu einem schönen Spaziergang ein und sind zu Fuß zu erreichen.  

Mercure Potsdam City Specials

An vielen Orten kann man in Potsdam gut essen, doch das Restaurant ‚Oscar' überzeugte mit Speisen und Getränken, die man nur hier zu diesem guten Preis/Leistungsverhältnis genießt, im Sommer auch auf der Terrasse am nahen Havelufer. Heißer Tipp für den Gourmet: Currywurst von der Glindower Havellandfleischerei Joppe mit Apfel- Tomatenketchup, Spreewälder Pfeffergurken und Pommes Frites, das ganze Jahr für nur 8,50 €*, die für den echten Gourmand auch als ‚Double' Portion für 12,50 €* serviert wird.

Aktuelle Lage zum Hotel Mercure Potsdam am 02.01.2017

Nach schwierigen Monaten haben sich die Wogen rund um Potsdams umkämpftes Hotelhochhaus geglättet. Im Interview mit der Märkischen Allgemeinen schaut der Direktor des Hotels „Mercure” Marco Wesolowski zuversichtlich in die Zukunft und verrät, was sich bald ändern soll.

Potsdam erleben - Tipps im bewährten ‚Hotelier.de ABC'?

Factsheet zum Hotel

  • 24 Std. Rezeption 24-Std. Rezeption
  • AccorHotels App Download
  • Bar
  • Klimaanlage
  • Parkplätze
  • Restaurant
  • Tagungsräume: 13 - bis zu 160 Personen
  • Zimmer:  210
  • WiFi WLAN zum Teil gratis

Tipps

Dieses Hotel und alle Hotels in den Artikeln unten haben wir für Sie im Rahmen unserer Berichterstattung ‚Hotelier.de vor Ort' besucht.

* inkl. Mehrwertsteuer

Links

Andere Presseberichte