Frank Rosin Sternekoch**
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Frank Rosin Sternekoch**

Aktualisiert am: 25.02.2016

Frank Rosin wurde am  17. Juli 1966 in Dorsten geboren ist ein deutscher Koch. Seine Küche wird als regional geprägte, kreative Gourmetküche beschrieben. Rosin ist eine berühmte Persönlichkeit der Hoga und inzwischen Sternekoch.

Karrierestationen Frank Rosin

  • 1982 bis 1985 Lehre als Koch im Hotel Monopol in Gelsenkirchen sowie im Restaurant Kaiserau in Gelsenkirchen (Harald Schroer)
  • Wanderschaft als Geselle und Jungkoch in Kalifornien und in Spanien
  • 1990: Restaurant Rosin wird gegründet (Gelsenkirchen, dann Dorsten)
  • 2004: der erste Michelin Stern ist gewonnen
  • 2009: das Restaurant Rosin wird von der Zeitschrift 'Der Feinschmecker ' als 'Restaurant des Jahres 2009' ausgezeichnet

Aktivitäten

  • Mitglied der Kochvereinigung der 'Jungen Wilden'. Neben seinem Restaurant betreut Rosin auch die VIP-Lounge von Schalke 04 in der Veltins-Arena
  • Seit 2008 tritt er in der TV-Reality-Kochshow 'Das Fast Food-Duell' auf. In der auf Kabel 1 ausgestrahlten Fernsehserie 'Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!' hat er die Rolle eines Restaurant-Testers.

Bewertungen

  • 2 Sterne im Guide Michelin
  • 18 Punkte im Gault-Millau
  • 4 Punkte in der Gourmetzeitschrift Der Feinschmecker

Frank Rosin News

Verwandte Begriffe

Tipps

Frank Rosin**- 2* Sterne Koch - ein Begriff Rubrik Sternekoch
Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd