Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV)
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV)

Aktualisiert am: 31.08.2013
Die ÖHV gestaltet als freiwillige und parteiunabhängige Interessenvertretung  der führenden Hotellerie durch Lobbying die Rahmenbedingungen für modernes Unternehmertum. 1.200 Mitgliedsbetriebe nutzen operative Dienstleistungen in Marketing und Weiterbildung genauso wie ihren Vorsprung durch Innovation und Vernetzung.

Mit rund 152.000 Betten - das entspricht zwei Drittel der Kapazität in der 4- bis 5-Sterne-Superior-Hotellerie - und mehr als 40.000 Mitarbeitern erwirtschaften die ÖHV-Mitglieder einen Logisumsatz von ca. 900 Mio. Euro. Die Tourismus- und Freizeitwirtschaft generierte als Österreichs Wirtschaftsmotor 2009 über direkte und indirekte Wertschöpfung 15,4 Prozent des BIP und jeden 5. Vollarbeitsplatz.

Kontakt:
Peter Peer, ÖHV-Präsident (Stadthotellerie)
M/Gallery, Novotel und Mercure Österreich, Wien
Tel.: 01 / 599 01-550
 
Sepp Schellhorn, ÖHV-Präsident (Ferienhotellerie)
Hotel "Der Seehof", Goldegg
Tel.: 06415 / 8137
Email: office@oehv.at">office@oehv.at

Quelle: www.hotelier.de/news/hotellerie/hotelgewerbe/

Buchtipp Libri: Management in der Hotellerie und Gastronomie

Buchtipp Amazon: Städtetourismus: Lehr- und Handbücher zu Tourismus, Verkehr und Freizeit
             
                          

Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) - ein Begriff der Hotellerie
Anzeigen schalten auf Hotelier.de