Incentive Bedeutung bei Reisen: Effektiver Anreiz oder Kostenfalle?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Incentive Bedeutung bei Reisen: Effektiver Anreiz oder Kostenfalle?

21.08.2014 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de
Einige Firmen schwören auf Incentive Travel, andere schaffen es wieder ab, weil der Effekt nur marginal messbar sei. Was ist dran am Belohnungsinstrument Incentive Reisen?
Das Mittelmeer in Spanien als Reiseziel ist natürlich eine tolle Incentive Belohnung - aber bedeutet auch einen großen Kostenfaktor; Foto © Sascha Brenning - Hotelier.de
Das Mittelmeer in Spanien als Reiseziel ist natürlich eine tolle Incentive Belohnung - aber bedeutet auch einen großen Kostenfaktor; Foto © Sascha Brenning - Hotelier.de
Die Bedeutung des Begriffes Incentive ist zumindest den Touristikern geläufig. Reisen in diesem Bereich werden von Firmen als Anreiz eingesetzt, um Mitarbeiter für ihre Leistungen zu belohnen. Natürlich möchte man auch eine gesteigerte Leistungsbereitschaft erzeugen und den Mitarbeiter mehr an das Unternehmen binden.

Aber handelt es sich dabei wirklich um ein gutes Tool, Mitarbeiter zu motivieren, oder entstehen dem Unternehmen nur erhöhte Kosten, die sich nicht rechtfertigen lassen?

Einfach ist die Frage zu beantworten, wenn um so genannte PEP Programme für die Tourismusbranche selbst geht, denn niemand kann ein Produkt gut verkaufen, dass er nicht selbst gut kennt.

Viele Unternehmen der anderen Branchen, speziell die Lieferanten und Dienstleister der Hoga, gehen nun andere Wege, in dem sie mit Barter Deals der Tourismusbranche den Kostendruck der Incentive Reisen/Travel reduzieren. Dieser Weg ist zukunfsweisend: Ein Anbieter z.B. für Hotelsoftware gibt einem Hotel eine Dienstleistung kostenfrei, dafür können Mitarbeiter der Firma dann einen kostenlosen Hotelaufenthalt genießen.

Wer sich intensiver mit der Bedeutung und dem Sinn von Incentive-Reisen auseinandersetzen will, dem empfehlen wir das Buch der Heilbronner Reihe "Tourismuswirtschaft". Hier werden Grundlagen und Abgrenzungen zu anderen Incentives aufgezeigt und Möglichkeiten der Konzeption und Umsetzung vorgestellt. Ein Leitfaden bietet abschließend wertvolle Hilfestellungen für ausschreibende Unternehmen und beleuchtet Kernfragen rund um das spannende Thema Incentive-Reisen.

Incentive-Reisen. Effektives Anreiztool oder Kostenfalle?
Taschenbuch: 259 Seiten
 Sonja Wanielik (Autor)
Verlag: Uni-Edition; Auflage: 1., Aufl. (5. Mai 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3937151729
ISBN-13: 978-3937151724
Größe und/oder Gewicht: 21 x 14,8 x 1,6 cm

         

HSI Hotel Suppliers Index Ltd.
Friedrichstr. 5
21614 Buxtehude

wa@hotelier.de">wa@hotelier.de

Tags: Was bedeutet Incentive, Was ist Incentive, Ist Incentive sinnvoll?

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert