Was sind sind Aprikosen & Marillen?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Aprikosen - was sind Aprikosen & Marillen?

Aktualisiert am: 29.06.2020

Was ist eine Aprikose? Definition: 

Die Aprikose, abgeleitet von dem lateinischen Wort Prunus Armeniaca, gehört wie die Pflaume zur Untergattung Prunophora und zählt zu den Rosengewächsen. Die Aprikose ist eine Steinfrucht.

Was wiegt eine Aprikose?

Eine Aprikose wiegt ca. 50 Gramm. 

Was sind Marillen?

Marille ist die österreichische Bezeichnung für Aprikose. Einen Unterschied gibt es zwischen einer Marille und Aprikose gibt es nicht und ist nur der Bezeichnung geschuldet. Die Marillenfrucht weist laut dem Verein Wachauermarille den höchsten Anteil aller Obstarten an Provitamin A auf. Beliebt beim Hotelfrühstück ist die Marillenmarmelade, weil sie nicht so oft angeboten wird. Weiterhin ist der Marillenschnaps zu nennen, der hoch in der Gunst der Konsumenten steht. 

Tipps

Aprikose - ein Fachbegriff der Rubrik Lebensmittel
Anzeigen schalten

Tags: Unterschied Marille Aprikose, Was ist Marille