Aufgaben des Management auf Zeit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Interimsmanager - Management auf Zeit - Interimsmanagement

Aktualisiert am: 10.06.2020

Management auf Zeit ist das vorübergehende Führen und Verwalten einer Firma, die z.B. insolvent ist, aus besonderen Gründen keine Geschäftsführung hat oder externes Wissen benötigt. Management auf Zeit  bzw. Interim Management ist ein innovatives Werkzeug der Unternehmensführung, um externe Kompetenz schnell und bedarfsgerecht ins Unternehmen zu holen.

Trotz des offensichtlichen Mehrwertes wird in Deutschland dieses Management oft falsch eingeschätzt. Während die flexible Arbeitnehmerüberlassung von Hilfs- und Fachkräften für viele Unternehmen längst üblich ist, wird das Management auf Zeit  oft noch nicht einmal in Erwägung gezogen. Durch die Nicht-Nutzung von Interim Management lassen Unternehmen wertvolle Potenziale zur Steigerung des Gewinns und des Unternehmenswertes ungenutzt.

Was ist ein Interimsmanager?

Der Begriff interim kommt aus dem lateinischen Sprachbereich und bedeutet einstweilen, auf Zeit. Interimsmanagement ist eine temporäre Art des Managements. Der Interimsmanager wird eingesetzt in der Hotellerie, Gastronomie und anderen Firmen bei Insolvenzen, langwierigen Personalausfällen oder schwierigen wirtschaftlichen Situationen. Der Leiharbeiter in Nadelstreifen verlässt das  Unternehmen, sobald das Problem gelöst oder das Unternehmen abgewickelt ist.

Beispiel eines versierten Interimsmanagers

Ulf Seepolt - ein Mann für Marketing, Vertrieb und vor allem das Interim-Management und Organisationsprozesse. Als gelernter Restaurantfachmann, Barkeeper, Betriebswirt für das Hotel- und Gaststättengewerbe und Wirtschaftsmediator bringt er alle theoretischen und praktischen Erfahrungen mit, die er als Berater seinen Mandanten näher bringen möchte. Als Interim-Manager hat er seine Expertise schon bei großen Banken und deren Vertriebsaufbau unter Beweis stellen können. Ab 11/2010 bereichert Seepolt auch den interdisziplinären Unternehmer- und Expertenverbund Ultimo/q2b mit seiner Erfahrung.

Management auf Zeit

,Management auf Zeit' (MAZ) ist ein Synonym für Interim Management. Gefragt sind bei diesen Managern auf Durchreise Fähigkeiten wie Durchsetzungs- und  Einfühlungsvermögen, Flexibilität, Kommunikationsstärke, umfassende Marktkenntnis und unternehmerisches Denken. Interimsmanagement nimmt immer mehr zu: in Deutschland werden damit im Jahr 2014 mehr als zwei Milliarden Euro Umsatz gemacht (viermal mehr als 2005).

Verwandte Begriffe Interimsmanager

Tipps

Interimsmanager, Interimsmanagement Aufgaben - ein Begriff der Rubrik Beruf

Übersetzung Interim, Interim deutsch, Interimsmanager Vertrag: Stundensatz 80 - 210 € je nach Einsatz