Weinbeeren Produkte Übersicht
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Weinbeeren - Rosinen - Sultaninen - Korinthen

Aktualisiert am: 20.10.2020
Weintrauben Bild
Weintrauben Bild

Was sind Weinbeeren oder Weintrauben?

Weinbeere Definition: Weinbeeren sind die Früchte der Weinrebe. Die Weintraube wird aus vielen, an einem Stiel wachsenden Beeren gebildet. Außer den frischen Früchten sind die Rosinen und der Wein sowie dessen Nebenprodukte in der Gastronomie von Bedeutung.

Was ist eine Weinrebe?

Die Weinrebe ist ein kletternder Strauch mit ca. 50 - 60 Arten. Die Edle Weinrebe wird mit vielen Rebsorten zur Weinherstellung genutzt.

Was ist der Unterschied zwischen Rosinen und Sultaninen und Korinthen?

Die Rosine ist die getrocknete Weinbeere. Man unterscheidet die drei wesentlichen Sorten:

  • Korinthen aus Griechenland, schwarz und meistens kernlos. Korinthen werden aus der Rebsorte Korinthiak = Schwarze Korinthe gewonnen. 
  • Sultaninen aus der Türkei, groß beerig mit einer hellen Schale
  • und getrocknete Weinbeeren oft aus Kalifornien, groß beerig

Sie enthalten bis zu 70 Prozent Zucker, aber auch die viele Mineralstoffe und Vitamine in konzentrierter Form.

Tipps

Synonym Weinbeeren: Weintrauben

Weinbeere - ein Begriff der Rubrik Lebensmittel
Presseberichte veröffentlichen