Boucher der gehobenen Gastronomie
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Boucher deutsch Küchenfleischer

Aktualisiert am: 18.05.2020

Boucher Definition

Der Begriff Boucher kommt aus dem französischen Sprachbereich und bedeutet Fleischer. Der Koch kann sich in der gehobenen Gastronomie unter anderen als Boucher, also als Küchenfleischer spezialisieren. 'Boucher' ist ein französischer Fachbegriff in der deutschen Gastronomie. Küchenfleischer müssen das Ausbeinen und Zerlegen von großen Fleischteilen wie z.B. Rindervierteln beherrschen. Weiterhin ist er für das Herstellen von Farcen und Klärfleisch zuständig.

Weitere Spezialisierungen/Ordnungen des Berufsbildes siehe Fachbegriff Koch und Rangordnung Küche.

News

Tipps

Boucher - ein Fachbegriff der Rubrik Beruf
Erfolgreich verkaufen

Tags: Definition Boucher, Erklärung Boucher, Bedeutung Boucher, Was ist ein Boucher, Übersetzung Boucher