Servietten in der Gastronomie
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Servietten Gastronomie

Aktualisiert am: 27.08.2018

Definition Serviette, deutsch:

Der Begriff Serviette kommt aus dem französisch geprägten Sprachbereich der Gastronomie, heißt Handtuch und stammt etymologisch vom lateinischen servus = Diener ab. Sie gehört zur Artikelobergruppe Gedeckter Tisch bzw. TableTop des Gastronomiebedarfs. Eine Serviette ist ein bis zu ca. 50 cm × 50 cm großes Tuch und ein Schutz gegen Flecken auf der Kleidung. Gesellschaftlich hat die Benutzung einen ästhetischen und  symbolischen Wert und ist somit bei Tisch von entsprechender Bedeutung.

Werbung

Duni News 2018 VEGA - Ihr Partner für Gastronomie, Hotellerie & Catering

Servietten der Gastronomie

Servietten für Gastronomie Zwecke gehören bei der Ausstattung des Restaurants zur Tischwäsche und lassen sich dekorativ so vielfältig nutzen wie es Ideen gibt. Faltungen und einfachere Lösungen lassen schnelle und wirkungsvolle Effekte erreichen. Schöne Servietten und Läufer (Napperon), die mit vielerlei Farben aus Standardsortimenten kombinierbar sind, setzen Akzente und bieten immer wieder überraschende Momente. Schön für Landhotels am Wasser: Die türkis-braune Serviette.

Gastronomie Servietten für die Kaffeetafel können in kleine Quadrate oder Dreiecke gefaltet werden, große Servietten für das Dinner sollten allerdings rechteckig bleiben. Dem Gast und Service wird der Besteck-Teller Knigge empfohlen.

Servietten der Gastronomie kaufen

Über eine Preisanfrage zu Ihrem Motiv in Größe, Farbe (schwarz, rot, grün, weiß, kariert) und Anzahl an viele

erhalten Sie den besten Preis. Dieser Service ist gemäß AGB kostenfrei. Ihre Firma ist nicht gelistet? Firmen tragen sich hier kostenlos ein, ein Marketing Upgrade steht für Premiumkunden zur Verfügung.

Stoffservietten Gastronomie

Stoffservietten sind für die gehobene Gastronomie unabdingbar. Nur sie genügen hohen ästhetischen Ansprüchen. Sie werden zum Mund geführt und haben deshalb auch immer etwas sehr intimes. Stoffservietten für die Gastronomie gibt es in allen möglich Formen, Farben, Größen und Preisen. Lassen Sie sich online beraten:

Servietten bedrucken für die Gastronomie, auch mit Logo, vielfarbig etc.

Servietten Großhandel

Servietten Knigge

Tipps für den richtigen Gebrauch (Gast): die Serviette wird bei Tisch einmal gefaltet auf den Schoss gelegt. Die Serviette allerdings wie ein Lätzchen vorzubinden - geht gar nicht. In Abwesenheit wird die Serviette neben den Teller gelegt. Nach dem Essen wird die Serviette links neben dem ursprünglichen Platz des Tellers gelegt. Die Serviette wird auf keinen Fall derangiert achtlos liegen gelassen — und dabei ist es egal, ob es eine Papierserviette oder Stoffserviette ist.

Zum Vorbereiten des Tisches (Gastgeber): Servietten werden auf den Teller oder links neben die Besteckreihe gelegt.

Servietten News

Spezielle News

Spezielle Servietten, Zubehör und Service zum Thema

Tipps

Servietten Gastronomie Synonym: Gastro Servietten, Design Servietten

Servietten verkaufen