Deutsche Hotelordnung
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Deutsche Hotelordnung

Aktualisiert am: 20.05.2015

Die deutsche Hotelordnung regelt die rechtlichen Belange eines Hotels und sollte auch im Internet zur Verfügung stehen. Sie wurde von der IHA aufgestellt und umfasst den

  • Beherbergungsvertrag
  • Bestellung von Zimmern - Anzahlung bei Bestellung, Pflicht zur Übernahme bestellter Zimmer, Vertragsverlängerung bei nicht rechtzeitiger Freigabe, siehe auch die Stornokosten
  • Haftung des Hotels, auch im Todesfall und Verpflichtung der Erben, siehe 'Kalte Abreise'.
  • Haftungsfragen für den Internetzugang für Gäste des Hotels, siehe Wlan Gastzugang Haftung
  • Pflichten des Gastes wie Ordnung im Hotel, Schadenshaftung
  • Rechte des Gastes aus dem Beherbergungsvertrag und andere übliche Dienste
  • Vertragsbeendigung durch Kündigungsrechte des Hotels

und sollte auch Eingang in den Hotel AGB finden.

Deutsche Hotelordnung, Beispiele

Internationale Hotelordnung

Artikel mit Affinität

Deutsche Hotelordnung - ein Begriff der Rubrik Recht