Was ist Gemeinschaftswerbung?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Gemeinschaftswerbung Definition

Aktualisiert am: 20.04.2021

Definition: Was ist Gemeinschaftswerbung?

Die Gemeinschaftswerbung (englisch Community Advertising) ist eine Werbung für Dienstleistungen oder Produkte ohne Nennung von Marken oder es werben mehrere Anbieter gemeinsam.

Sie wird auch Sammel- oder Verbundwerbung genannt. 

Gemeinschaftswerbung Beispiel

Die Gemeinschaftswerbung kann zum Beispiel als Imagekampagnen für Tagungshotels aufgerufen werden. Oder es schließen sich Einzelhändler zusammen, um in der lokalen Tageszeitung zu werben.

Diese Vorgehensweise zeigt dem Kunden vielfältige Möglichkeiten auf und ist zugleich preiswert. Diese Gemeinschaftswerbung wird im größeren Rahmen wie vorbenannter Print-Werbung in der Regel als Marketingkooperation beschlossen.  

Artikel mit Affinität

Branchen Hinweise

Tipps

Beispiel Gemeinschaftswerbung Erklärung  - ein Fachbegriff der Rubrik  Marketing und Sales