Die Tagungshotellerie  in Deutschland
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Tagungshotel Deutschland & Tagungshotellerie

Aktualisiert am: 05.05.2020

Lesen Sie hier Informationen zur Tagungshotellerie in Deutschland. Zusatzinformationen sind unten kursiv markiert.

Mit dem Begriff Tagungshotellerie ist der Bereich der Vermarktung von Tagungen und Kongressen in der Hotellerie gemeint. Die Tagungshotellerie wird auch kurz MICE genannt.

Was ist ein Tagungshotel? Definition:

Hotels unterscheidet man auch in der Reiseform. So gibt es die Hotels für Individual- und Geschäftsreisende, Hotels für Gruppen - und Busreisende sowie für Messe- und Tagungsbesucher. Ein Tagungshotel hat sich auf Konferenzen, Kongresse und Tagungen spezialisiert und managt dies über die Veranstaltungssoftware.   

'Tagungshotel Deutschland' im Focus wirtschaftlicher Interessen

Deutschland hält als Herzland der EU immer einen der ersten Plätze beim Gastaufkommen des Tagungsmarktes weltweit. Ob Event oder Kongress - bei dem starken Wettbewerb ist ein professionelles Tagungsmanagement und eine durchdachte Tagungsplanung bei bester Tagungsraumausstattung vonnöten. 

Im Rahmen einer effizienten Abwicklung der Events wird eine professionelle Tagungsplanung immer wichtiger. Tagungshotels sehen sich in der Erwartungshaltung der Firmen an das Tagungsland Nr. 1 bzw. 2 unter immer größeren Optimierungsdruck. Der Job der Branche: der Convention Sales Manager. 

Tagungshotels in Deutschland mit News und Adressen

 Lesen Sie die Liste der News oder eine Auswahl: 

Empfehlung für Tagungshotels nach Bundesländern und weiter unten Tagungshotels, die diese Hotelart spezifisch im Namen tragen

Tagungshotel Bayern

Tagungshotel Baden-Württemberg

Tagungshotel Hessen

Tagungshotel NRW

Tagungshotel Rheinland-Pfalz

Edenkoben/südliche Weinstraße: Gutshof-Ziegelhütte

Tagungshotel Sachen

Tagungshotel Thüringen

Tipps

Tagungshotel Deutschland - ein Begriff der Hotellerie

Exzellente-Tagungshotels.de

Die Initiative der "Exzellenten Tagungshotels" wurde 1998 von dem Branchenkenner und Unternehmensberater Rudi Neuland, Fulda, gegründet. Mittlerweile sind es diverse Hotels, die den Anspruch haben, die Crème de la Crème der deutsche Tagungshotellerie darzustellen. Trainer, Weiterbildungs- und Tagungsverantwortliche laden die Exzellenten Tagungshotels zum kostenfreien Testaufenthalt ein.

Wer eine entsprechende Funktion und Bedarf nachweist, kann sich persönlich vor Ort von den exzellenten Lernbedingungen und der außergewöhnlichen Servicequalität überzeugen. Im Internet können sich Interessierte über die Häuser informieren und direkten Kontakt zu einem oder auch zu mehreren Hotels aufnehmen, um einen Testtermin zu vereinbaren.

Kontakt: info@exzellente-tagungshotels.de - https://www.exzellente-lernorte.de/

Ausgewählte Tagungshotels

Tags: Definition Tagungshotel, Was ist ein Tagungshotel, Nordrhein-Westfalen