Gastronomie Stühle in der Übersicht
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Stuhl Gastronomie

Aktualisiert am: 07.09.2020
Hotelzimmerstuhl aus Schichtholz; Bildquelle Hotelier.de
Hotelzimmerstuhl aus Schichtholz; Bildquelle Hotelier.de

Stühle für die Gastronomie müssen 'alles können'

Sie sind praktisch, trendy, gleichzeitig robust und preisgünstig, wenn nicht billig. Am besten, sie transportieren auch noch das Corporate Design, und wenn auch nur mit den Initialen. Das will der Gastronom von heute und gut aussehen sollen sie auch noch....

Aber überfordern Sie diesen Tausendsassa nicht. Spätestens, wenn Sie Ihre Indoor Möbel auch noch zu Outdoor Möbeln machen wollen, überfordern Sie das Anforderungsprofil eines Stuhls, der täglich verschiedenen Belastungen von leicht bis schwer, vom kippeln bis zum umgeworfen werden überleben muss.

Was ist ein Stuhl?

Ein Stuhl ist ein Sitzmöbel für eine Person. Er setzt sich aus einem Fußgestell, einer Sitzfläche und einer Rückenlehne zusammen. Die ideale Sitzflächenhöhe beträgt je nach Größe ca. zwischen 40 und 58 cm.

Lesen Sie ab hier das kleine Lexikon der Stühle der Gastronomie sortiert nach dem 'ABC System'. 

Anordnung von Stühlen

Bistrostuhl aus Holz oder Metall

Die Form der Bistrostühle entstand in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Viele Modelle haben eine einmalige und originelle Linienführung. Sie sind präsent in allen Design-Museen der Welt. Im Originalverfahren werden die Stühle aus massivem Bugholz hergestellt. Das  Verfahren wurde von den Brüdern Thonet entwickelt. Weiterhin gibt es die Sitzmöbel als Bistrostühle aus Rattan, in Schwarz und Weiß und vielen anderen Farben und Ausführungen.

Bistrostühle aus Alu' sind Möbel und zeitgemäße Sitzgelegenheiten. Vorteile: Bistrostühle aus Alu (Aluminium) sind modern, leicht und günstig. Zudem lassen sie sich als Stapelstühle praktisch verwenden, weil sie nach dem Event wenig Platz beanspruchen. Das sind viele Vorteile, die besonders von der HOGA geschätzt werden. Ein Nachteil der 'Bistrostühle Alu' besteht im Material selbst: Wegen der Rotschlämme, die bei der Produktion entstehen und dem Abbau von Bauxit (Aluminiumerz, das Rohmaterial zur Herstellung von Aluminium) kommt zu hohen Umweltbelastungen. Den Bistrostuhl in Alu gibt es vielen Farben und Ausführungen. Im klassischen Silber passt er zu allen gängigen Tagungsraumausstattungen.

Outdoor- und Indoor Stuhl der Gastronomie und Hotellerie

Insbesondere sei hier durch als Erstes auf die Art Beanspruchung für Outdoor- und Indoor Möbel hingewiesen. Die Herstellung und Gestaltung dieser Stühle ist grundsätzlich anders und schlägt sich auch im Preis nieder.

Für die Ausstattung der Hotellerie und Gastronomie ist weiterhin eine flexible Bestuhlung für unterschiedliche Besucherzahlen wichtig. Stühle gehören zur Hotelausstattung oder Gastronomieausstattung. Hierbei ist besonders der sogenannte Stapelstuhl zu erwähnen, der wenig Lagerraum in Anspruch nimmt. Sie hierzu auch die Arten der Klapp- und Faltstühle.

Lesen Sie mehr in Stühle für die Gastronomie.

Stuhl Arten für die Gastronomie

  • Hocker
  • Klappstühle für die Gastronomie:  Klappstühle oder Faltstühle sind besonders dann beliebt, wenn Sitzplätze leicht transportiert werden müssen und/oder wenig Lagerraum zur Verfügung steht. Sie sind die einfachsten Arten der Stapelstühle der Gastronomie. Im Innenbereich wird diese Art der Bestuhlung für Veranstaltungsräume empfohlen, wenn flexibel agiert werden muss und Stapelstühle nicht infrage kommen. Der Klappgartenstuhl für das Geschäft: Outdoor (Gastronomie z.B.) wird er gern als Camping- und Klappgartenstuhl eingesetzt, aber auch in der Gastronomie Küche als Arbeitsstuhl. Faltstühle oder Klappstühle können in verschiedenen Materialien zum Einsatz kommen und werden mit Holz, Kunststoff, Metall und Textilien kombiniert. Weitere Arten dieser Stühle: Falthocker, Klappsessel, Regiestuhl, Sonnenstuhl.
  • Freischwinger
  • Regiestuhl
  • Schalenstuhl: Ein Schalenstuhl ist per Definition ein Möbel in seiner Eigenschaft als Stuhl in der Form einer Schale. Schalenstühle bietet der Handel in vielen Formen an. Besonders zu nennen ist der Holzschalen- und Kunststoffschalenstuhl. Sitzmöbel in der Form einer Schale werden auch als Schalensessel angeboten. Die Stühle sind 'Retro' wieder en vogue, das Stichwort ist hier 'Schalensessel 70er'. Sitzschale als Stapelstühle: Diese Schalenstühle werden speziell wegen ihrem Sitzkomfort gern in der Gastronomie und Hotellerie eingesetzt. Beim Kauf sollte für längeres Sitzen wie bei Tagungen eine Polsterung gewählt werden. Der Stuhl ist auch als Stapelstuhl lieferbar. Besonders gut gefallen die Stühle in Buchensperrholz und grauen Bezügen, siehe den Artikel 'Schalenstühle gepolstert'.  Verwandte Berichte: Gastronomiestuhl Tina - ein spielerisch schöner Schalenstuhl
  • Windsor-Stuhl

Stuhltypen für das Gastgewerbe nach Funktion

Die erste Verlinkung führt zur weiteren Erklärung, die zweite zu den Lieferanten.

Stühle Gastronomie - Preise vergleichen

Hier finden Sie alle wichtigen Hersteller für Stühle der Gastronomie und erhalten auch kostenlos Detailauskünfte.

Empfehlung für Stühle der Gastronomie

Verwandte Artikel Stühle

Tipps

Synonym Gastronomie Stuhl: Gastro-Stuhl, Restaurantstuhl

Stuhl - ein Begriff der Ausstattung

Tags: Gastronomie-Stuhl, Gastronomie Stühle Preise, Stühle Preisvergleich