7 Top-Tipps zu Bistro Möbel Gestaltung!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bistro Möbel Design

Aktualisiert am: 23.12.2021

Das Bistro ist ein beliebter Treffpunkt, hier kann man sich treffen und Meinungen austauschen und ein wenig in die französische Kultur eintauchen, wenn es denn ein gutes Bistro ist, das sich zu seinem Ursprungsland bekennt. 

1. Was ist ein Bistro? Definition

Das Bistro oder French Bistro ist ein kleines Lokal oder Restaurant und hat seinen Ursprung in Frankreich. Angeblich stammt der Begriff Bistro (in Frankreich auch Bistrot) von dem russischen Wort ‚bystro' = ‚schnell' und soll während der napoleonischen Zeit durch russische Truppen um 1816 nach Paris gekommen sein.

Das Begriff gehört somit zu den französischen Fachbegriffen der Gastronomie. In Gaststätten hätten die russischen Soldaten mit dem Ruf ‚bystro' ihren Bestellungen Nachdruck verliehen. Belegt ist der Ausdruck allerdings erst 1885 im französischen Standardwörterbuch von Le Grand Robert.

2. Was bedeutet 'Bistro-Restaurant'?

In Deutschland kann man ein Bistro kaum von einem Café, Restaurant oder anderen Lokal unterscheiden. Das Bistro ist eine Form des Gaststättengewerbes und inzwischen weltweit ein Synonym für die ‚kleine Gastronomie' mit einem schnell überschaubaren Speisenangebot und einfacher Möblierung.

Die Szenegastronomie in München, Düsseldorf und Frankfurt hat aber gerade mit den ‚In-Bistros' eine Nischenbranche eindeckt, die fast schon mit Haut Cuisine aufwartet und Spezialitäten wie Trüffel und Champagner bietet. Das 'Café Bistro' ist das kleine Café mit umfangreichem Kaffee-Service, siehe Wiener Kaffee ABC.

3. Bistro Arten

Die Bistro Bar ist das Bistro für den gastronomischen Genuss, der sich in die späten Abendstunden hineinzieht. In dem Heimatland der Bistros, in Frankreich, soll es noch ca. 30.000 Gastronomiebetriebe dieser Art geben, in Deutschland kann die Zahl nur geschätzt werden. Unterschied Brasserie/Bistro: Im Gegensatz zum Bistro hat die Arten ein größeres Speiseangebot.

Verschiedene Bistros geben übe ihre Namen eine Vorstellung über die Vielfalt der Szene: American Bistro, City Bistro, Bistro Italiano, Bistro François, Bistro Grill, Hotel-Bistro, Thai-Bistro. Tipp: Gastronomie eröffnen.

4. Bistro Ausstattung mit Bistro-Möbeln und Accessoire Design

Wodurch zeichnet sich ein Bistro in erster Linie aus? In der Regel durch eine gewisse räumliche Begrenztheit. Deshalb sind auch die Bistrostühle i(Bistro Chairs) und Bistrotische entsprechend konstruiert und Hersteller prägen ihre Geräte von Namen und Größen so, dass sie der kleinen bis mittleren Gastronomie zugeordnet werden können, siehe PALUX BistroLine.

Der klassische Bistrotisch (runder French Bistro Table) besteht aus einem schwarzen Gussfuß mit einer Säule und einer 2 cm starken Granit, Marmor- oder Werzalit-Platte (Kunstharz) und ist mit einer Messingkante bordiert. Es gibt auch sogenannten ‚Glass Bistro Table', die das Erscheinungsbild eines Bistrotisches haben, aber mit einer Glasplatte eher für den Wohnbereich oder eine Suite geeignet sind.

Die Säulen werden überwiegend in nordfranzösischen Gießereien im Sandstrahl-Gussverfahren produziert. Alle Bistrostühle und Tische gibt es natürlich auch als ‚Outdoor Bistro Sets' für den Außenbereich.

Bistro Accessoires zeichnen sich durch einen Retro Look aus, der sich an den Stileinflüssen des Art-Déco des 19. Jahrhunderts und der Pariser Metro orientiert (French Bistro). Entsprechende Hinweisschilder (French Bistro Signs), Retro Hof-Laternen, Blumenbänke, dekorative Raumteiler und Sichtblenden können das Lebensgefühl einer Zeit empfinden lassen, als die Bistros in den 1950er Jahren den Zenit ihres Erfolges hatten. Damals gab es ca. 200.000 Bistros in Frankreich.

5. Bistrostühle kaufen/Bistrotische kaufen durch unverbindlichen Preisvergleich

Für Ihr Café-Bistro Furniture ganz im Sinne des authentischen France- and Italian Bistro Style sprechen Sie hier kostenlos die Lieferanten und Hersteller der Branche an. Ob Einrichtung für Small Bistro-Restaurants, echte Bistro-Chairs, also alles, was zum Bistro Kitchen Dekor mit Metall Bistro Tables gehört - hier werden Sie fündig!

6. Speisen- und Getränkeangebot im Bistro

Wie im Café und in der einfachen Gaststätte wird Bier, Kaffee und Wein angeboten. Je nach Bistro Art gibt es dazu kleine Snacks, Fingerfood und der Art nach typische Essen (siehe oben).

Erfolg verzeichnen die Bistros, die mit dem Zeitgeist gehen und kleine, raffinierte Speisen mit einem günstigen Preis anbieten. In den teuren Innenstadtlagen kann mit einer guten Bistro Idee wegen des geringen Platzbedarfes immer noch günstig gemietet/gepachtet werden.

7. 'Bistro, mon Amour. Klassiker aus der französischen Küche'

Von Montag bis Sonntag ist das französische Restaurant "Beaulieu" ("der schöne Ort") von Anna Heinrich heiß begehrt. Hier treffen sich frankophile Genießer zu der besten Bouillabaisse der Stadt. Oder jeden Sonntag zu einem ausgiebigen Brunch breton mit galettes, crêpes und champagne. Die Franzosen wissen, wie man genießt.

Auch das ofenfrische und herrlich riechende Baguette mit leicht gesalzener Fassbutter schmeckt hier grandios. Was Anna Heinrich an Frankreich liebt, hat sie in ihr wundervolles Bistro geholt. Und hier zwischen diese zwei Buchdeckel gepackt. Sie lässt uns nicht nur an ihren Interpretationen der Klassiker der Bistro-Küche teilhaben, sondern entführt uns auch ein Stück weit in die französische Genusswelt.

Beliebte französische Produkte werden ausführlich porträtiert und Fragen beantwortet wie 'Was ist Foie gras'. Die Rezepte sind raffiniert, aber verständlich und leicht zum Nachkochen geeignet. Auf jeder Seite ist ein Stück Paris, Bordeaux, Provence, Loire, ... zu spüren. Holen Sie sich ein Stück Savoir Vivre in Ihre 4 Wände!

Verwandte Berichte

Tipps

Was ist Bistro - ein Begriff der Rubrik 'Arten des Gaststättengewerbes'