Erklärung Druckgaren
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Druckgaren

Aktualisiert am: 31.12.2018

Das Druckgaren gehört zur Kategorie des feuchten Garens von Lebensmitteln mit Wasser. Es ist das Kochen in einem fest verschlossenen Druckkochtopf/ Schnellkochtopf. Hierbei wird bei Überdruck das Wasser bis auf etwa 125 Grad Celsius erhitzt. Dadurch wird die Garzeit verkürzt.

Verwandte Begriffe

Tipps

Synonym Druckgaren: kochen mit Schnellkochtopf

Druckgaren - ein Begriff der Küche
Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd

Tags: wie funktioniert Druckgaren, Erklärung Druck Garen, Was ist Druckgaren? Geräte zum Druckgaren günstig kaufen