Eiskaffee
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Eiskaffee

Aktualisiert am: 24.08.2015

Eiskaffee ist eine internationale Kaffeespezialität. Im Gaststättengewerbe wird der Eiskaffee in Kaffeebars und Eisdielen angeboten.

Eiskaffee Herstellung

Mengen zum Eiskaffee herstellen pro Portion oder Glas:

Klassischer Eiskaffee

Heißen Kaffee machen und Zucker süßen, abkühlen lassen. Das Vanilleeis in ein hohes Glas geben, Kaffee und eventuell etwas Milch dazu gießen. Mit Schlagsahne eine schöne Haube auf den Eiskaffee geben und das Ganze mit Schokoladenstreusel abrunden.

Andere Eiskaffee Rezepte

Eiskaffee mit Ananassaft

Den Eiskaffee mit einem 0,05 Liter Ananassaft mischen und über das Vanilleeis geben, dem ein paar Stückchen Ananas hinzugeben wurden.  

Eiskaffee mit Erdbeeren

Den Eis Klassiker mit frischen Erdbeeren, d.h. mit ca. 50 g geschnittenen Erdbeeren herstellen. Die Erdbeeren vorher in einer Schale leicht zuckern. Dann das Vanilleeis hinzu geben.

Eiskaffee mit Schokoladeneis

Der Berliner Eiskaffee wird mit Schokoladeneis statt mit Vanilleeis zubereitet.

Eiskaffee mit Schuss

Hierbei wird der klassische Eiskaffee z.B. mit Kosaken Kaffee der anderen Kaffee-, Eier - oder anedre Sahne Likören gemixt. Auch Orangenlikör kann der Eiskaffee Karte neuen Schwung geben.

‚Schicht' Eiskaffee als 'Eiskaffee Schweinerei

Hierbei werden zerkleinerte Amaretti, Baisers, klein gehackte Mandeln, Nuss-Krokant, Petit Fours oder geraspelte Schokolade mit Vanilleeis geschichtet - sehr lecker!

Kaffeemaschinen & Kaffee Großhandel

Eiskaffee Herstellung - ein Begriff der Rubrik Kaffeespezialitäten