Schokolade mit Logo, Hersteller, Geschichte & Definition
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Schokolade mit Logo, Hersteller & Definition

Aktualisiert am: 10.08.2018

Schokolade Definition

Das Wort Schokolade wurde wohl über die Spanier geprägt, die den altmexikanischen Begriff Xocólatl der Azteken übernahmen.

Was ist Schokolade? - Herstellung und Geschichte der Schokolade

Xocólatl war ein kakaohaltiges Getränk, das aus Kakao, Vanille, Wasser und Cayennepfeffer bestand. Mit der Zeit wurde aus Xocólatl (Bedeutung der Wortzusammensetzung = bitter + Wasser) dann chocolatl und schließlich Chocolate bzw. Schokolade. Grundlage dieser Kultur ist der Kakaobaum, der das erste mal (historisch belegt) von dem mexikanischen Stamm der Olmeken und Maya ca. 1000 Jahre v. Chr. genutzt wurde. Schokolade ist heutzutage ein kakaohaltiges Genussmittel und gleichwohl ein Lebensmittel.

Das 'Schokoladenhotel': Schokolade mit Logo als süße Werbung

Schokolade wird z.B. vom Patissier genutzt, um schöne Schokoladenprodukte herzustellen oder vom Housekeeping als Betthupferl für den Gast. Ein Stück Schokolade mit LOgo in allerbester Qualität - das ist ein werthaltiger Werbeartikel und garantiert genußvolle  Zufriedenheit bei den Kunden. Zur Auswahl stehen bei der Schokolade mit Logo Vollmilch-, Zartbitter- oder weiße Schoklade. Bestens also geeignet als Give-Aways für Hotels: Schokolade mit Logo.

Schokoladen-Hersteller

Nutzen Sie diese kostenlose Möglichkeit des Preisvergleiches: Anfrage starten an Schokoladen-Hersteller. Gemäß AGB kostenlos.

'Schokoladen' Artikel mit Affinität

Lesen Sie über die Newssuche Artikel zum Thema oder eine Auswahl:

Verwandte Begriffe

Schokolade - ein Begriff der Genussmittel

Tags: Schokoladen Marken, Definition Schokolade, Erklärung Schokolade, Bedeutung Schokolade, Was ist Schokolade