Porzellan Geschirr für die Hoga
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Porzellan Geschirr, Hotelporzellan & Keramik

Aktualisiert am: 07.08.2020

Springen Sie zu Ihrem Thema!

Was ist Porzellan? Definition:

Porzellan bedeutet die feinkeramische Herstellung aus erdigen Bodenschätzen z.B. für Geschirr der Gastronomie.

Aus was besteht Porzellan?

Porzellanbesteht aus Kaolin, Feldspat und Quarz, das durch zweimaliges Brennen in einem speziellen Ofen gewonnen wird.

Was ist Keramik? Definition - Was ist der Unterschied zwischen Porzellan und Keramik?

Der Begriff Keramik umfasst als Sammelbegriff folgende, eigentliche Keramiken: Porzellan, Glaskeramik, Tonkeramik und  Verbundkeramik. Porzellan ist also eine Keramik Art. Keramiken werden aus anorganischen Rohstoffen unter Wasserzugabe geformt und getrocknet, die in einem abschließenden Brennprozess von ca. 900 °C zu harten Gebrauchsgegenständen hergestellt werden. Alternativprodukt: Melamin in Porzellanoptik. Keramik als Gastronomie-Geschirr: Rosa Keramik in Herzform - Gmundner Keramik Grün

Lesen Sie ab hier im 'Porzellan ABC': 

Kaffeekannen aus Porzellan

Eine Kaffeekanne ist ein Behältnis zur kurzfristigen Bevorratung von Kaffee. Kaffeekannen sind seit der Erfindung der Kaffeemaschinen im privaten Bereich aus der Mode gekommen. In der Gastronomie gibt es weiterhin das Kännchen Kaffee, dass aber seit 'Coffee-To-Go' an Popularität eingebüßt hat. Es erinnert an Versammlungen nach einer Beerdigung und an unangenehme Besprechungen, während der man sich unbedingt stärken muss.

Kaffeekannen werden aus Porzellan hergestellt, da diese Arten von Kannen die Wärme weniger leiten als Teekannen aus Silber oder Messing. Die Verwendung eines Stövchens hat sich anders als beim Tee nicht durchgesetzt. Hierfür werden Kaffeehauben als Kaffeewärmer eingesetzt, die mit textilen Materialien die Isolation der Kanne verbessern. Zeitgemäße Kaffeekannen sind die Thermos-Kaffeekannen, die den Kaffee auch wirklich frisch und heiß halten. Gibt es eine Renaissance der Kaffeekanne? Nur in der individuellen und gehobenen Gastronomie. Verwandte Begriffe: Kaffeemaschine. Tipp: Kaffeekannenmuseum in Schöppenstedt mit 5000 Exponaten

Kaffeekanne - ein Begriff der Rubrik Gastronomiebedarf, hier Hotel & Buffet

Porzellan Geschichte

Die Wiege Deutschlands Porzellankultur liegt mit in Thüringen. Nachdem Georg Heinrich Macheleid 1760 die Zusammensetzung der richtigen Porzellanmasse entdeckt hatte, bekam er das Privileg zur Gründung einer Porzellanmanufaktur im Thüringer Wald. 1762 wurde die Manufaktur in die Nähe der Schwarzburgischen Residenz nach Rudolstadt-Volkstedt verlegt.

In Thüringen gelang 1760 unabhängig von Heinrich Macheleid dem Handwerker Johann Friedrich Böttger in Meißen die Herstellung von Porzellan. Als Nacherfinder gelten Georg Heinrich Macheleid, Johann Wolfgang Hammann und Johann Gotthelf Greiner. Bereits um 1800 hatte sich Thüringen dann zum Zentrum der Porzellanproduktion in Europa entwickelt. Porzellan aus Thüringen hat damals wie heute bei Sammlern weltweit einen hohen Stellenwert.

Zum 250-jährigen Jubiläum des Porzellans im Jahr 2010 stellen 16 Museen von April bis Oktober 2010 ihre bedeutenden Sammlungen Thüringer Porzellans aus. Erstmals wird so ein bewusster Einblick in die ausgeprägte Vielfalt des Thüringer Porzellans, seiner hohen Qualität aber auch der unglaublichen Masse und den Folgen seiner Produktion möglich. Präsentiert wird Gebrauchsgeschirr, figürliches Porzellan, Zierrat, Reliefs, Biskuitporzellan, aber auch Ingenieurkeramik und Porzellankopfpuppen.

Porzellan war im 18. Jahrhundert sehr teuer -  in der Absicht, das Porzellan zu imitieren, schmolzen thüringische Hütten eine spezielle Art Milchglas - das Beinglas. Mit der zunehmenden Verbreitung des Porzellans gegen Ende des 18. Jahrhunderts schlief das Interesse am Beinglas als Porzellanersatz ein.

Gastro-Hotelporzellan Preise

Porzellan kaufen über den Großhandel:

News zum Thema Porzellan, speziell Hotelporzellan Table-Top

Hier finden Sie die Liste der News oder eine Auswahl der Porzellannachrichten:

Porzellan im Hotel

Findet Anwendung als Geschirr oder zum Beispiel als Waschtischlösung im Hotelbad

Porzellan Werksverkauf

Viele Produktionsstätten und Manufakturen in Thüringen bieten zudem Werksverkäufe wie zum Beispiel bei Kahla, Weimar Porzellan, in Sitzendorf oder den Manufakturen in Rudolstadt.

Empfehlung für Porzellan Hersteller/Lieferanten

Porzellan ähnliche Produkte

Werbetipp für Porzellan Hersteller

Porzellan - ein Fachbegriff der Ausstattung

Tags: Erklärung Porzellan Herstellung, Definition Porzellan, Porzellan günstig kaufen, Porzellan online bestellen, Design Porzellan kaufen billig