Aufgaben Kellner Kellnerin
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kellner Jobs/Kellnerinnen Jobs

Aktualisiert am: 29.03.2022
Der Kellner von Hotelier.de
Der Kellner von Hotelier.de

Was ist ein Kellner oder eine Kellnerin? Ein unterschätzter Beruf

Die Arbeit wird als Beruf kaum wahrgenommen, eher als Job, obwohl dieser Beruf - nicht nur beim Trinkgeld - viele Berufsmöglichkeiten eröffnet, z.B. über den Ausbildungsberuf Restaurantfachmann bis hin zum selbstständigen Gastronom.

Kellner oder Kellnerin sind die Berufsbezeichnungen für einen Angestellten des Gaststättengewerbes (Gaststätte, Restaurant, etc.). Die weibliche Form lautet Kellnerin bzw. Serviererin. Ein ähnlicher Beruf ist der Schankkellner, der auch von ungelernten Kräften ausgeübt werden kann. In der Schweiz wird auch die Bezeichnung Serviertochter verwendet.

Der Kellner wird im Betrieb vielfältig eingesetzt, siehe hier den Eintrag

In Deutschland wurde 1980 die Berufsbezeichnung des Ausbildungsberufes in Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau oder Hotelfachmann/Hotelfachfrau geändert. Veraltet sind die Bezeichnungen Herr Ober als Verkürzung von Oberkellner und Garçon.

Die Kellner/Kellnerin Ausbildung

Sie findet im Rahmen der Ausbildung zum Restaurantfachmann statt.

Kellner Karriere

Die Höhe des durchschnittlichen Bruttojahresverdienstes von Vollzeit-Arbeitnehmern in der Branche der Gastronomie betrug in Deutschland 2020 ca. 25.526 € brutto (Quelle Statista). Barkeeping wurde mit 11,96 Euro die Stunde bezahlt. Die meisten selbstständigen Gastronomen sind Quereinsteiger und hierin liegt auch das Geheimnis der Branche: Wer agil ist und fundiertes Wissen besitzt, kann auch als Newcomer viel Geld in der Gastronomie verdienen.

Das A&O bleibt aber weiterhin die Weiterbildung in der Branche. Lesen Sie hier die News zum Gastgewerbe

Gehalt Kellner/Kellnerin

Min. 900 € bis max. 2200 € brutto plus Trinkgeld.

Kellner Jobs in Deutschland, Österreich, Schweiz

Ähnliche Berufe

Kellner-Ausstattung

Artikel mit Affinität

Lesen Sie die News zum Thema Kellner

Tipps

  • Gastronomie News
  • Der Alltag eines Kellners ist nervenaufreibend: unverschämte Sonderwünsche, Liebespaare auf der Toilette und kleine schwarze Tierchen in der Küche, die auf keinen Fall ins Essen gelangen dürfen - allenfalls bei arroganten Gästen. Herr Ober serviert uns einen pikanten Blick hinter die Kulissen des Restaurantbetriebs. Lesen Sie dies Buch dazu: "Die Rechnung, bitte!": Bekenntnisse eines Kellners

Synonym Kellner: Aufwärter, Bedienung, Garçon, Ober, Servicekraft; Synonym Kellnerin: Waitress

Ausbildung zur Kellnerin, Ausbildungsberuf Kellner - ein Begriff der Rubrik Beruf