Hotelgast/Hotelgäste
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotelgast/Hotelgäste

Aktualisiert am: 13.06.2017

Hotelgast französisch

Der Hotelgast heißt auf französisch client(e) m (f) de l'hôtel - warum ist das so wichtig?  Auch der kleinere Hotelbetrieb könnte wissen, das also der Begriff Hotel ein alter französischer Kulturbegriff ist. Der Hotelier mit höheren Ansprüchen sollte sich deshalb auch mit den Vokabeln der französischen Fachbegriffe der Gastronomie und Hotellerie auseinandersetzen.

Dass sich diese auch noch gut anhören, ist zweitrangig, aber beim Abarbeiten dieser Liste entwickelt man viele Ideen, den Gast noch mehr zu verwöhnen, denn nur der überdurchschnittlich zufriedene Gast besucht ihr Haus auch ohne Loyalityprogramm wieder. Diese Wertschätzung bedeutet eine bessere Einnahmesituation, ohne mehr Geld für Marketing und Werbung ausgeben zu müssen: „Honi soit qui mal y pense!”

Der Hotelgast als Kunde

Der Hotelgast, das unbekannte Wesen? Nein, wir wissen genau, wo unsere Kunden wohnen und wie sie leben. Lesen Sie alles wissenswerte dazu in dem nach wie vor aktuellen GfK Artikel

Wie aber mache ich den neuen Hotelgast zum Stammgast, denn der ist - bei aller Höflichkeit - der Hotellerie immer noch der liebste. Eine Möglichkeit ist der persönliche Kontakt zu Ihrem sozialen Umfeld. Lesen Sie dazu:

Wie mache ich aus Beschwerden Hotelgäste?

Natürlich gibt es den Gast, der immer meckert. Aber oft kann man sogar den 'bekehren'. Gästereklamationen in der Hotellerie werden immer noch gern ignoriert, weil der Stress eine organisierte Bearbeitung der Beschwerden nicht zulässt oder eben nicht das richtige Gästemanagement betrieben wird. Lesen Sie dazu den Artikel:

Der Hotelgast in den News

Verwandte Begriffe

Tipps

Hotelgast - ein Begriff der Hotellerie

Tags: Hotel guest, Hotelgäste, Hotel Gäste, Gast im Hotel